Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Umleitungen für Buslinien 72 und 73 wegen Bauarbeiten in Zweinaundorfer Straße
Leipzig Lokales Umleitungen für Buslinien 72 und 73 wegen Bauarbeiten in Zweinaundorfer Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:28 11.09.2012
Vom 13. September bis 2. November müssen die Buslinien 72 und teilweise umgeleitet werden. Quelle: Christian Nitsche
Anzeige
Leipzig

Dabei werden die Haltestellen Straßenbahnhof Anger-Crottendorf und Ostfriedhof nicht bedient.

Während der Bauzeit können die Buslinien 72 und 73 in Richtung Hauptbahnhof die Baustelle durchfahren und bedienen dabei eine Ersatzhaltestelle Straßenbahnhof Anger-Crottendorf an der Kreuzung Mierendorffstraße. Eine Ersatzhaltestelle Ostfriedhof wird in dieser Richtung vor der ehemaligen Endstelle Anger-Crottendorf bedient.

In Richtung Mölkau fahren die Busse ab der Haltestelle Martinstraße mit Umleitung über Martinstraße, Oststraße und Straße Am Güterring. Dabei wird eine Ersatzhaltestelle Ostfriedhof in der Straße Am Güterring angefahren.

ra

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Neue Rathaus in Leipzig ist 51 Millionen Euro wert. Die Berliner Brücke steht mit 34,5 Millionen Euro zu Buche und ein Feuerwehrauto mit rund 800.000 Euro. Die Stadt hat ihre Werte erfasst und legt erstmals in ihrer Geschichte eine Bilanz vor, in der Vermögen und Schulden gegenübergestellt werden.

11.09.2012

Zwischen Leipziger Hauptbahnhof und Brühl soll es bald grüner werden. Wie die Stadtverwaltung am Dienstag mitteilte, werden die Grünflächen zwischen Willy-Brandt-Platz, Am Hallischen Tor sowie zwischen Richard-Wagner- und Nikolaistraße für 445.000 Euro saniert.

11.09.2012

Mit einem Überschuss von knapp 23 Millionen Euro hat die Stadt Leipzig das Jahr 2011 abgeschlossen. Zum Großteil kommt das Geld aus höheren Steuereinnahmen. „Das ist der unerwartet guten wirtschaftlichen Entwicklung zu verdanken“, sagte Finanzbürgermeister Torsten Bonew (CDU) am Dienstag.

11.09.2012
Anzeige