Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 11 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Uni Leipzig hisst erstmals die Regenbogenflagge

Zum CSD Uni Leipzig hisst erstmals die Regenbogenflagge

Die Regenbogenflagge, das Symbol der Lesben- und Schwulenbewegung, wird zum Start des Christopher Street Days (CSD) am Freitag erstmals vor der Uni Leipzig gehisst. Grund dafür ist auch das Attentat von Orlando mit zahlreichen Toten.

Die Regenbogenflagge, das Symbol der Lesben- und Schwulenbewegung, wird am Freitag erstmals vor der Uni Leipzig gehisst.

Quelle: dpa

Leipzig. Die Universität Leipzig wird am Freitag erstmals in ihrer über 600-jährigen Geschichte die Regenbogenflagge hissen. Rektorin Beate Schücking wird die Fahne gegen 11 Uhr persönlich vor dem Neuen Augusteum aufziehen. Dort wird das internationale Symbol der Lesben- und Schwulenbewegung anlässlich des Christopher Street Days (CSD) bis zum 16. Juli zu sehen sein.

„Nicht zuletzt die schockierenden Ereignisse in Orlando machen deutlich, wie wichtig es für Hochschulen ist, als Orte gesellschaftlichen Wandels ein Statement für Vielfalt zu setzen“, sagte der Gleichstellungsbeauftragte der Universität, Georg Teichert. Im US-amerikanischen Orlando in Florida hatte ein Attentäter in einem bei Homosexuellen beliebten Club Mitte Juni 49 Menschen getötet.

Rektorin Schücking wird am Freitag außerdem die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnen. Damit setze sich die Universität „für ein wertschätzendes und diskriminierungsfreies Arbeitsumfeld aller Angehöriger der Alma Mater ein“, sagte die Rektorin. Die „Charta der Vielfalt“ wurde 2006 von Unternehmen und Institutionen in Deutschland ins Leben gerufen. Die von der Bundesregierung unterstützte Initiative setzt sich für ein Arbeitsumfeld ein, das frei von Vorurteilen und Diskriminierung ist.

Vor dem Neuen Rathaus wird die Regenbogenflagge am Freitag um 16 Uhr im Beisein von Kulturbürgermeisterin. Skadi Jennicke (Die Linke) sowie Stadträten von SPD, Grünen und Linken gehisst.

Von LVZ

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Leipziger Straba früher und heute

    Die LVB und die LVZ starteten einen Aufruf: Wir suchten Fotos von historischen Straßenbahnen in Leipzig. Viele schöne Bilder haben uns erreicht. Bl... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig. In Teil 5 geht es in die alte Galvanotechnik-Fabrik in Sellerhausen. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr