Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Unister gründet Niederlassung in Magdeburg
Leipzig Lokales Unister gründet Niederlassung in Magdeburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:51 19.02.2010
Anzeige

"Magdeburg verfügt über eine der größten Informatikfakultäten Mitteldeutschlands und wird unserem steigenden Bedarf an IT-Fachkräften sehr gerecht", erklärte Wagner im Anschluss. Das Angebot umfasse "substanzielle und vor allem unbürokratische Unterstützung des Landes Sachsen-Anhalt beim Aufbau eines neuen wichtigen Hauptstandortes. Mittelfristig werden wir 100 bis 200 neue Jobs im Schwerpunkt Softwareentwicklung und Webdesign in Magdeburg etablieren."

Schubert, einst Wirtschaftsbürgermeister in Leipzig, sagte: "Wir freuen uns sehr, dass wir Unister in der Auseinandersetzung mit der Stadt Leipzig helfen können. Für uns ist das hoffentlich der Beginn einer längerfristigen, wenn nicht langfristigen sehr guten strategischen Zusammenarbeit." Er finde es befremdlich, wie einige Vertreter der Stadt Leipzig mit Investoren umgehen und so "die Arbeit der Wirtschaftsförderung in Leipzig immer wieder behindern. Ich kenne Unister von klein auf und hoffe, dass dies nicht das letzte Engagement von Unister in Sachsen-Anhalt ist."

Am Montag ist Wagner ins Leipziger Rathaus eingeladen. Laut dem letzten vorliegenden Geschäftsbericht erzielte Unister im Jahr 2007 rund 3,5 Millionen Euro Gewinn.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Frauenbibliothek MONAliesA feiert am Freitag ihren 20. Geburtstag. Aus diesem Anlass treffen sich ab 19 Uhr langjährige Weggefährtinnen des Projekts im Haus der Demokratie in der Bernhard-Göring-Straße zu einer kleinen Revue im Stil der 20er Jahre.

19.02.2010

Leipzigs Studenten können sich ab sofort das Semesterticket für das kommende Sommersemester sichern. Wie die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) am Freitag mitteilten, wird das Ticket im Mobilitätszentrum und den Kiosken am Hauptbahnhof, im Servicezentrum in der Karl-Liebknecht-Straße und an den 21 Service-Points der LVB verkauft.

19.02.2010

Der Beirat zur Gleichstellung von Frau und Mann tagt am Montag im Neuen Rathaus. Thema der um 16 Uhr beginnenden Sitzung sind Frauen und Männer mit Behinderung.

19.02.2010
Anzeige