Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unitas weiht Regenbogenviertel in Leipzig-Grünau ein - bald geht es im Seeburgviertel los

Unitas weiht Regenbogenviertel in Leipzig-Grünau ein - bald geht es im Seeburgviertel los

Mit ihren rund 6000 Mitgliedern gehört die Unitas beileibe nicht zu den größten Wohnungsgenossenschaften in Leipzig. Ganz sicher aber zu den besonders rührigen.

Leipzig. So wird am Samstag das Regenbogenviertel in Grünau eingeweiht. Ab 11 Uhr steigt ein Familienfest an den Häusern in der Zingster und Binzer Straße, die in den vergangenen fünf Jahren schrittweise saniert wurden. "Die Fassaden erstrahlen jetzt in den Farben des Regenbogens, der dem Quartier seinen neuen Namen gab", erklärt Finanzvorstand Martina Wilde. Mehr als drei Millionen Euro hätten die Arbeiten insgesamt gekostet, wobei auch der riesige Hof familiengerecht gestaltet und - erst im nun hoffentlich vergangenen Winter - die Treppenhäuser renoviert wurden.

Zu dem Einweihungsfest sind nicht nur die Mieter aus den 220 Wohnungen des Regenbogenviertels, sondern auch sonstig Interessierte, Nachbarn und natürlich die Unitas-Mitglieder eingeladen. "Wir wollen uns damit bei allen Beteiligten bedanken - auch für das Erdulden mancher Einschränkungen während der Bauzeit", erklärt Technik-Vorstand Steffen Foede. "Als Kinderprogramm können Blumentöpfe bemalt und bepflanzt werden oder persönliche Botschaften per Luftballon in den Himmel fliegen."

Gerade eben hat die Genossenschaft zudem die Arbeiten zur Neugestaltung eines großen Hofes im Seeburgviertel ausgeschrieben. "An der Glockenstraße stand einst die Ruine einer Glockengießerei. Sie wurde etwa 2008 abgerissen", berichtet Foede. Nach jahrelangen Bemühungen sei es der Unitas inzwischen gelungen, das Grundstück zu erwerben. "Wir wollen die Fläche für die Mieter in den 126 Wohnungen besser nutzbar machen, begrünen und verschönern."

Geplant sind ein Kinderspiel- und ein Wäschetrockenplatz, 18 Autostellflächen inklusive Behindertenparkplatz, eine Begrünung der Müllcontaineranlage sowie - auf vielfachen Wunsch der Bewohner an der Bauhof-, Nürnberger und Sternwartenstraße - ein Boule-Spielfeld. Die Arbeiten sollen im Mai starten und schon im Juni abgeschlossen werden.

Unitas-Mitglied Uwe Hofmann freut sich auf die zusätzlichen Autostellplätze. "Die werden ausschließlich an uns Bewohner vermietet."

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 13.04.2013

Rometsch, Jens

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die vierteilige Multimedia-Serie geht der Frage nach, wie gut Sachsen auf Katastrophen vorbereitet ist. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr