Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Universitätsstraße wird 2010 für 476.000 Euro erneuert
Leipzig Lokales Universitätsstraße wird 2010 für 476.000 Euro erneuert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:13 15.12.2009
Anzeige
Leipzig

Da auch die Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL) die Erneuerung der Leitungen planen, werden die Arbeiten zusammen gelegt.

"Die bauliche Situation der Universitätsstraße ist nicht befriedigend. Nachdem der Gehweg auf der östlichen Seite im Zuge des Mensabaus gestaltet wurde, wollen wir auch die anderen Bereiche der Straße erneuern", erklärte Baubürgermeister Martin zur Nedden (SPD). Die Fahrbahn sei sanierungsbedürftig und auch der Fußweg im Bereich zwischen Schillerstraße und Kupfergasse weise Schäden auf.

Ein Teil der Baukosten soll über Fördergelder aus dem Programm "Städtebaulicher Denkmalschutz Leipzig-Innenstadt" finanziert werden. Zudem werden Straßenausbaubeiträge erhoben, weil die Universitätsstraße eine Anliegerstraße ist. Laut Stadt müssen die Anlieger deswegen 75 Prozent der Baukosten tragen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als bisher erste und einzige Einrichtung seiner Art in Deutschland ist das Ultraschalllabor der Abteilung für Kardiologie und Angiologie des Leipziger Universitätsklinikums mit dem Qualitätssiegel der European Association of Echocardiography (EAE) ausgezeichnet worden.

15.12.2009

Der mutmaßliche Mörder der neunjährigen Corinna aus Eilenburg (Nordsachsen) muss sich vom 12. März 2010 an vor dem Landgericht Leipzig verantworten. Wie eine Sprecherin am Dienstag mitteilte, sind fünf Verhandlungstage angesetzt.

15.12.2009

Die Geographische Gesellschaft zu Leipzig lädt am Dienstag um 19 Uhr in den Hörsaal des Instituts für Geographie der Universität Leipzig in der Talstraße 35 zur Präsentation eines 3D-Modells der Messestadt.

15.12.2009
Anzeige