Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neue Unwetterwarnung für Leipzig – DWD warnt vor schweren Gewittern

Bis 19 Uhr Neue Unwetterwarnung für Leipzig – DWD warnt vor schweren Gewittern

Obacht, am Dienstagnachmittag kann es in Leipzig ziemlich ungemütlich werden. „Wir müssen uns heute wohl auf alles einstellen“, sagte Manuel Engelmann vom Deutschen Wetterdienst (DWD) gegenüber LVZ.de. Bis 19 Uhr gilt eine Unwetterwarnung.

Gewitterwolken über Leipzig. (Archivfoto)
 

Quelle: Armin Kühne

Leipzig. Obacht, am Dienstagnachmittag kann es in Leipzig ziemlich ungemütlich werden. „Wir müssen uns heute wohl auf alles einstellen“, sagte Manuel Engelmann vom Deutschen Wetterdienst (DWD) gegenüber LVZ.de. Nach ersten leichten Regenschauern am späten Vormittag drohen in der zweiten Tageshälfte schwere Gewitter mit Starkregen, vielleicht sogar Hagelschauer. „Es ist möglich, dass innerhalb von einer halben Stunde 25 bis 35 Liter Wasser pro Quadratmeter herunterkommen werden“, warnte der DWD-Experte. Am späten Nachmittag gab der DWD dann eine aktuelle Unwetterwarnung heraus. Sie gilt zunächst bis 19 Uhr für die Stadt Leipzig und die Landkreise Leipzig und Nordsachsen.

Auch fünf Zentimeter große Hagelkörner und Windböen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100 Kilometern pro Stunde seien möglich. Solche Unwetter könnten auch zu Schäden an Gebäuden und Bäumen führen. Zudem bestehe bei Starkregen immer die Gefahr, dass Kellerräume volllaufen, weil der Boden die Wassermassen gar nicht so schnell aufnehmen kann.

Ab Mittwoch kühler, aber weiterhin frühsommerlich

Ob tatsächlich Gewitterwolken über Leipzig auf- und nicht etwa vorbeiziehen, ist wie immer bei meteorologischen Vorhersagen nicht vollends sicher. „Alles kann sein, muss aber nicht“, sagte Engelmann. Relativ sicher ist zumindest, dass es in den kommenden Tagen kühler wird. „Es wird deutlich ruhiger, die Luft kühlt sich ab. Statt 31 Grad wie am Dienstag erwarten wir am Mittwoch nur noch 25 Grad“, so der DWD-Experte. Zudem bleibt es noch eher feucht.

In Richtung Wochenende kehrt der Frühsommer dann zusammen mit einem Hochdruckgebiet wieder allmählich zurück. Am Donnerstag wird es bei warmen 24 Grad freundlich, am Freitag erwartet der Experte bereits 27 Grad. Wer zwischendrin mal durchlüften möchte, kann dies vor allem in den Nächten tun, in denen das Quecksilber auf acht Grad fällt.

Von mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr