Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Urkundenstelle des Standesamtes Leipzig vorübergehend geschlossen
Leipzig Lokales Urkundenstelle des Standesamtes Leipzig vorübergehend geschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:25 25.08.2016
Die Urkundenstelle des Leipziger Standesamtes bleibt vorübergehend geschlossen. Quelle: Leipzigreport
Anzeige
Leipzig

Die Urkundenstelle des Standesamtes der Stadt Leipzig bleibt in der Woche vom 29. August bis zum 2. September geschlossen. Laut Angaben der Stadt ist der Grund ein teilweiser Umzug der Behörde innerhalb des Hauses. Für dringende Fälle soll es eine Notannahme geben.

Die Sachgebiete Eheschließung und Geburten / Sterbefälle sind von Umzug und vorübergehender Schließung nicht betroffen.  Ab dem 5. September ist die Urkundenstelle dann wieder an gewohntem Ort geöffnet.

koku

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fünf Jahre und drei Monate Haft - so lautete am Donnerstag das Urteil des Landgerichtes im Fall einer massiven Einbruchserie in Leipziger Einfamilienhäuser. Der Angeklagte Dumitru H. (29) hatte zuvor ein weitgehendes Geständnis abgelegt. Motiv seiner Beutezüge von Oktober 2015 bis Januar 2016: Spielsucht.

25.08.2016

Unweit der Leipziger Innenstadt spielen sich in einer Grundschule seltsame Dinge ab: Schulcontainer, die in München und Düsseldorf genutzt wurden, stehen leer, weil sie offenbar nicht den sächsischen Brandschutzbestimmungen entsprechen. Im benachbarten Hauptgebäude drängen sich jetzt fünf erste Klassen zusätzlich.

28.08.2016

Die Kunstsammlung der Universität und das Institut für Psychologie veranstalten eine interaktive Ausstellung zum Thema „Psychologie in Leipzig – Geburt einer Wissenschaft“. In Leipzig wurde das erste psychologische Institut weltweit gegründet.  

01.11.2016
Anzeige