Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Veolia baut Zugangebot aus: Sechs Verbindungen ab Raum Leipzig
Leipzig Lokales Veolia baut Zugangebot aus: Sechs Verbindungen ab Raum Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:27 08.12.2009
Eine Privat-Bahn im Leipziger Hauptbahnhof. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin/Leipzig

Damit steige der Marktanteil im Nahverkehr auf der Schiene von fünf auf sechs Prozent, sagte Marketingchef Andreas Winter in Berlin.

Hinzu kommen sechs Verbindungen der Mitteldeutschen Regiobahn im Raum Leipzig, zwei der Nordwestbahn in Nordrhein-Westfalen und zwei der Bayerischen Regiobahn. Die Zahl der jährlichen Zugkilometer von Veolia steigt damit um 21 Prozent auf 37,3 Millionen. Veolia Verkehr, die deutsche Tochter des französischen Konzerns, betreibt auch auf der Strecke Leipzig-Berlin-Rostock den Zug Interconnex, im Fernverkehr ist das bislang das einzige Konkurrenzangebot zur Deutschen Bahn. Mit dieser Verbindung mache man inzwischen Gewinn, sagte Winter. In diesem Jahr erwarte man rund drei Prozent mehr Fahrgäste als 2008.

Seit kurzem ist Bewegung im Fernverkehrsmarkt. Die französische Staatsbahn SNCF mit ihrer Tochter Keolis sowie das von US-Investoren getragene Unternehmen Locomore Rail wollen Verbindungen zwischen deutschen Großstädten anbieten. Winter sprach von einem „interessanten Markt“ auch für Veolia. Man werde aber vorsichtig agieren, weil es im Fernverkehr schwierig sei, der Deutschen Bahn Paroli zu bieten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dass eine Petition an den Stadtrat durchaus Sinn macht, durfte am Mittwoch eine Leipziger Familie erfahren. Das Ehepaar hatte sich gegen die Zahlung des Betreuungsgeldes für ihr jüngstes Kind gewehrt.

08.12.2009

Christian Felber will die Brandursache für sein historisches Etagenkarussell auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt nicht hinnehmen. Experten der Polizei und Sachverständige der Dekra hatten einen technischen Defekt mit hoher Wahrscheinlichkeit für das Feuer in der Nacht zum 22. November verantwortlich gemacht.

08.12.2009

Die weiße Pracht täuscht: Auf Amerikas höchstem Berg, dem Cerro Aconcagua in den Anden, hat ein internationales Wissenschaftler-Team Giftstoffe in geringen Konzentrationen nachgewiesen.

07.12.2009
Anzeige