Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Veranstaltungen zum Welt-Aids-Tag in Leipzig - HIV und Arbeitswelt im Blickpunkt
Leipzig Lokales Veranstaltungen zum Welt-Aids-Tag in Leipzig - HIV und Arbeitswelt im Blickpunkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:35 28.11.2012
Der diesjährige Welt-Aids-Tag am Sonnabend widmet sich dem Thema „HIV und Arbeitswelt“. Quelle: dpa
Leipzig

Der Umgang mit HIV-positiven Menschen im Arbeitsalltag sei noch immer von irrationalen Ängsten der Kollegen und Vorgesetzten bestimmt. „Dabei können Menschen mit einer HIV-Infektion fast uneingeschränkt in allen Berufen arbeiten“, erklärte Aspasia Manos von der Beratungsstelle für sexuell übertragbare Krankheiten und Aids im Gesundheitsamt. Die Leistungsfähigkeit von Betroffenen unterscheide sich, auch dank der zur Verfügung stehenden Medikamente, nicht von Beschäftigten ohne HIV-Infektion.

Im vergangenen Jahr wurde in Deutschland bei 2911 Menschen die Diagnose „HIV positiv“ gestellt. 112 Infektionen wurden 2011 aus Sachsen gemeldet, davon 33 aus Leipzig, teilte das Rathaus mit. In der Messestadt sind damit insgesamt 339 Menschen von HIV betroffen.

Mit Aussagen wie „Ich habe HIV und die Akzeptanz meines Chefs. Hätte ich auch deine?“ wirbt derzeit eine bundesweite Kampagne auf Plakaten sowie in TV- und Kinospots für mehr Respekt und Toleranz. Initiiert wurde sie von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, dem Bundesministerium für Gesundheit, der Deutschen Aids-Hilfe und der Deutschen Aids-Stiftung.

Veranstaltungen zum Welt-AIDS-Tag in Leipzig:

Sonnabend, 1. Dezember, 13-18 Uhr

Informationsstand der Aids-Hilfe Leipzig e.V. mit Spendensammlung, Willi-Brandt Platz / Leipziger Innenstadt

Montag, 3. Dezember, 17 Uhr

„Gott legt uns eine Last auf, aber er hilft uns auch.“ Friedensgebet der Aids-Hilfe Leipzig zum Welt- Aids-Tag mit Pfarrer Bernhard Stief in der Nikolaikirche zu Leipzig

Sonntag, 9. Dezember, 18.30 Uhr

Benefizveranstaltung zu Gunsten der AIDS-Hilfe Leipzig, mit dem Vocalensemble Vocalips, der Theatergruppe HEU und dem Seniorentheater PRIMA, Moritzbastei Leipzig, Universitätsstraße 9

Sonntag, 9. Dezember, 11-15 Uhr

Flohmarkt zum Welt-Aids-Tag mit Aktionen der Multis, Kinobar Prager Frühling, Bernhard-Göring-Straße 152

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Etwa 50 Seniorinnen sind am Mittwoch im Ratsplenarsaal für ihr ungewöhnliches Engagement geehrt worden. Denn die Damen haben seit dem Sommer insgesamt 1770 Paar Babyschühchen gestrickt.

28.11.2012

Frohe Botschaft kurz vor Weihnachten für den Leipziger Arbeitsmarkt: Die Deutsche-Bahn-Tochter Schenker erweitert ihr Logistikzentrum im Norden Leipzigs und will 700 neue Mitarbeiter einstellen.

27.11.2012

Der Lindenauer Hafen soll radikal umgestaltet zum Teil des Leipziger Neuseenlandes werden. In Kürze will die Stadt den Bebauungsplan für das Areal im Leipziger Westen im Planungsamt auslegen, das teilte die Behörde am Dienstag mit.

27.11.2012