Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Verbindung zwischen Lindenauer Hafen und Karl-Heine-Kanal wird eröffnet
Leipzig Lokales Verbindung zwischen Lindenauer Hafen und Karl-Heine-Kanal wird eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:53 29.06.2015
Verbindung zwischen Karl-Heine-Kanal und Lindenauer Hafen. Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

Die Verbindung zwischen dem Lindenauer Hafen und dem Karl-Heine-Kanal wird am Donnerstag feierlich eingeweiht. Damit ist ein weiterer Teilabschnitt bei der Schaffung des sogenannten Leipziger Neuseenlandes fertiggestellt. Dazu veranstaltet die Stadt Leipzig ein Bürgerfest am Lindenauer Hafen. Unter anderem haben sich Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal (Die Linke) und Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau (parteilos) angekündigt. Die Feierlichkeiten beginnen um 14 Uhr auf dem Wassertorplatz.

Während die Wasserwege nun befahrbar sind, kommt der Ausbau des Lindenauer Hafens nicht entscheidend voran. Entlang des Gewässers sollte ursprünglich ein neuer Stadtteil für 1000 Menschen entstehen. Doch mit dem Immobilienunternehmen Arcadia erklärte einer der Hauptinvestorenerklärte Anfang Mai seinen Rückzug. Mangels Interessenten musste auch eine Selbstnutzerinitiative von der Errichtung eines Mehrfamilienhauses absehen. Beiden entzog die Stadt daraufhin die Baulose. Dennoch sollen in dem neuen Quartier ab Oktober erste Arbeiten beginnen.

joka

Entwurf: So soll die Verbindung zum Lindenauer Hafen künftig aussehen. Quelle: Archiv
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Etwa 2700 Flüchtlinge werden in diesem Jahr in Leipzig erwartet. Um dem wachsenden Ansturm auf die Behörden gewachsen zu sein, schafft die Kommune neue Stellen.

29.06.2015

Grünes Licht für den Moschee-Neubau in Leipzig-Gohlis. Die Landesdirektion hat drei Anwohnerbeschwerden gegen das Gebetshaus abgelehnt, die Gemeinde kann nun mit dem Architekturwettbewerb beginnen. Im Oktober soll ein Siegerentwurf gekürt werden.

29.06.2015

Pünktlich zum Juli-Start wird es richtig heiß. Der Sommer meldet sich mit hohen Temperaturen. Am Wochenende wird in Leipzig sogar die erste Tropennacht erwartet.

29.06.2015
Anzeige