Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Verdacht auf bandenmäßige Untreue: Drei Leipziger Immobilien-Manager in Haft
Leipzig Lokales Verdacht auf bandenmäßige Untreue: Drei Leipziger Immobilien-Manager in Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 17.07.2015
Anzeige
Leipzig/Dresden

Am Vortag hatte Sachsens Antikorruptionseinheit Ines die Licon-Firmenzentrale sowie die Wohnungen der Verdächtigen durchsucht. Ein Ermittlungsrichter erließ Haftbefehl.

Die Manager sollen über Scheinrechnungen mindestens fünf Millionen Euro ergaunert haben. Nach Kleins Darstellung hielten sie Firmen über Strohleute, die Licon Rechnungen stellten über gar nicht erbrachte Leistungen. Licon habe ahnungslos gezahlt. Das Geld sollen sich die Manager in die eigenen Taschen gesteckt haben.

Die Firma Licon selbst habe mit den Betrügereien nichts zu tun. „Licon ist in unseren Augen die Geschädigte“, sagte Klein. Ein Mitgesellschafter und Geldgeber hatte Anfang September Anzeige erstattet und so die Ermittlungen ins Rollen gebracht. Offen ist, ob die Verdächtigen noch mehr betrügerische Geschäfte machten. „Wir sind erst am Anfang der Ermittlungen“, sagte Klein.

Licon hat sich auf die Entwicklung und Sanierung hochwertiger Baudenkmäler spezialisiert. In Leipzig hat das Unternehmen zahlreiche Gründerzeithäuser modernisiert. Der Geschäftsbetrieb der Firma soll weiterlaufen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Leipzig-Pass-Mobilcard, eine vergünstigte Monatskarte für den Nahverkehr der Messestadt, soll es auch in den kommenden fünf Jahren geben, teilte die Stadtverwaltung mit.

21.10.2010

Zu seinem 60-jährigen Bestehen hat sich das Rundfunk-Blasorchester Leipzig einen neuen Namen gegeben. Das nach eigenen Angaben einzige zivile Berufsblasorchester Deutschlands firmiert künftig als Sächsische Bläserphilharmonie.

21.10.2010

[gallery:500-58026542001-LVZ] Bei der Leipziger Agentur für Arbeit werden wieder rote Mäntel gebügelt und weiße Bärte gekämmt. Ab sofort können Weihnachtsmänner über die Jobvermittlung gebucht werden.

21.10.2010
Anzeige