Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Verkehrseinschränkungen durch Coca-Cola-Weihnachtstour in Leipziger Innenstadt
Leipzig Lokales Verkehrseinschränkungen durch Coca-Cola-Weihnachtstour in Leipziger Innenstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 09.12.2016
Die Weihnachtstrucks kommen nach Leipzig. Quelle: Coca Cola
Anzeige
Leipzig

Die Coca-Cola-Weihnachtstour macht am Samstag in Leipzig Halt. Nach Angaben der Stadtverwaltung kommt es deswegen zwischen 12 und 21 Uhr zu Verkehrseinschränkungen in der Innenstadt. In der Goethestraße gilt an diesem Tag ein beidseitiges Halteverbot, die Straße ist außerdem im genannten Zeitraum ab Höhe Brühl voll gesperrt. Zudem ist die Zufahrt zum Parkhaus Augustusplatz nur über den Georgiring möglich.

Die Parade mit insgesamt fünf Trucks startet um 17.30 Uhr am Roßplatz und führt über den Martin-Luther-Ring und Tröndlinring durch die Goethestraße und hält dann auf dem Augustusplatz. Dort können sich Besucher mit den geschmückten Trucks oder den Stargästen – Santa Claus, Lena Meyer-Landruth und dem YouTuber Cheng – ablichten lassen. Außerdem gibt es einen Gospelchor.

Mehr Informationen zu der Veranstaltung gibt es im LVZ-Advent-Special.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wie bereits im vergangenen Jahr verkaufen die beiden SPD-Stadträte Katharina Schenk und Christopher Zenker auch in diesem Dezember wieder Baumschmuck mit Botschaft. Der Erlös kommt sozialen Projekten zugute.

08.12.2016

Bisher nutzt der SV Azubi die Sportplatzanlage im Leipziger Süden, doch der Vertrag läuft zum Jahresende aus. Das Sportamt ist nun auf der Suche nach einem neuen Pächter. Im Internet machen sich die Fans des Vereins Roter Stern Leipzig für das Gelände stark.

08.12.2016

Leipzigs Sozialbürgermeister Thomas Fabian, Zwickaus Oberbürgermeisterin Pia Findeiß sowie Dresdens Stadtoberhaupt Dirk Hilbert vertreten Sachsen bei einem Gipfeltreffen europäischer Bürgermeister im Vatikan.

08.12.2016
Anzeige