Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Verkehrseinschränkungen im Schleußiger Weg - Haltestellen werden umgebaut
Leipzig Lokales Verkehrseinschränkungen im Schleußiger Weg - Haltestellen werden umgebaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:08 27.06.2017
Die Stadt Leipzig lässt die Bushaltestellen im Schleußiger Weg umbauen. In Zukunft werden sie behindertengerecht sein. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die Bushaltestellen im Schleußiger Weg werden ab August behindertengerecht sein. Nach Angaben des Verkehrs- und Tiefbauamts der Stadt Leipzig sollen beide Bushaltestellen auf Höhe Rochlitzstraße umgebaut werden. Während der Bauzeit vom 27. Juni bis Ende Juli wird der Verkehr im Schleußiger Weg auf eine Spur reduziert.

Die Baukosten belaufen sich auf 60.000 Euro. Finanziert wird das Vorhaben zu 90 Prozent aus Fördermitteln des Zweckverbandes für den Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL).

lis

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Etwas mehr Geduld als sonst mussten Bahnreisende auf der Strecke zwischen Leipzig und Erfurt mitbringen. Eine Signalstörung führt seit Montag zu Problemen, die Fahrzeit der ICEs verlängerte sich deutlich. Mittlerweile ist die Störung behoben.

27.06.2017

Die Zahl neuer Asylbewerber in Leipzig sinkt – und damit auch die Nachfrage nach Unterbringungsplätzen. Statt Flächen für den Notfall zurückzuhalten, sollte die Stadt die dezentrale Unterbringung vorantreiben, fordert der Initiativkreis Menschenwürdig.

27.06.2017

Sie sind gut zwei Monate alt, erkundeten bisher ihren neuen Lebensraum im Innengehege. Nun durften die kleinen Armurleoparden im Leipziger Zoo erstmals nach draußen. Mittlerweile kann auch für die Namen abgestimmt werden.

27.06.2017
Anzeige