Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 17 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Verkehrseinschränkungen wegen RB-Leipzig-Spiel und Schlagernacht

Waldstraßenviertel Verkehrseinschränkungen wegen RB-Leipzig-Spiel und Schlagernacht

Wegen der Bundesligapartie von RB Leipzig gegen Bayer Leverkusen und einer Veranstaltung am Abend in der Arena kommt es im Waldstraßenviertel am Samstag zu Verkehrseinschränkungen.

Wegen des RB-Spiels kommt es zu Verkehrseinschränkungen. (Archivbild)

Quelle: Leipzigreport

Leipzig. Wegen des Fußballspiels von RB Leipzig gegen Bayer 04 Leverkusen (Beginn 15.30 Uhr) und der „Schlagernacht des Jahres“ (Beginn 18 Uhr in der Arena) kommt es am Samstag zu Verkehrseinschränkungen und Staugefahr. Das Ordnungsamt empfiehlt die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel beziehungsweise der ausgeschilderten P+R–Plätze „Leipziger Messe“, „Schönauer Ring“, „Plovdiver Straße“, „Völkerschlachtdenkmal“ und „Lausen“.

Rund um die Red-Bull-Arena wird von 12.30 Uhr bis circa 15.30 Uhr ein „Sperrkreis“ für das östliche und westliche Waldstraßenviertel eingerichtet. Laut Ordnungsamt werden in diesem Zeitraum folgende Straßen gesperrt: Waldstraße zwischen Waldplatz und Zöllnerweg, das westliche Waldstraßenviertel (begrenzt durch Waldstraße, Gustav-Adolf-Straße, Friedrich-Ebert-Straße und Goyastraße), das östliche Waldstraßenviertel (begrenzt durch Waldstraße, Jahnallee, Leibnizstraße und Elstermühlgraben). Zur Freihaltung der Rettungswege bestehen im Bereich der Goyastraße und Eitingonstraße Halteverbote.

Eine Einfahrt in das eingegrenzte Gebiet ist nur aus der Leibnizstraße in die Hinrichsenstraße sowie aus der Goyastraße (von der Straße Am Sportforum) in die Waldstraße Richtung Süden für Bewohner, Taxis und Lieferfahrzeuge möglich. Anwohner müssen einen Personalausweis oder eine Meldebestätigung vorweisen.

Eine Ausfahrt aus dem Sperrkreis ist am Waldplatz zur Jahnallee, Waldstraße in Richtung Norden und an der Friedrich-Ebert-Straße zur Jahnallee möglich. Gesperrt ist die Ein- und Ausfahrt an folgenden Stellen: Tschaikowskistraße zur Jahnallee, Funkenburgstraße zur Jahnallee, Goyastraße zur Eitingonstraße, Goyastraße zur Max-Planck-Straße. Ebenfalls gesperrt ist die Zufahrt zur Waldstraße ab Kreuzung Leutzscher Allee/Zöllnerweg. Ab dort kann der Zöllnerweg (östliche Richtung) oder die Leutzscher Allee (westliche Richtung) genutzt werden.

Die Friedrich-Ebert-Straße wird ab Westplatz bis Waldplatz in dieser Fahrtrichtung für den Individualverkehr gesperrt. Das Ordnungsamt bittet darum, den Sperrkreis angrenzende Gebiet mit Individualverkehr so weit wie möglich im Zeitraum von 12.30 Uhr bis 18 Uhr zu meiden.

Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) setzen zusätzliche Straßenbahnen ein. Eine Übersicht findet sich unter www.l.de/rbleipzig.

luc

Red Bull Arena 51.345831 12.348275
Red Bull Arena
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das WGT lockt auch 2017 wieder Freunde der Schwarzen Szene aus der ganzen Welt nach Leipzig. Hier gibt es News, Tipps, Fotos, Videos und Geschichten. mehr

  • Leipziger Straba früher und heute

    Die LVB und die LVZ starteten einen Aufruf: Wir suchten Fotos von historischen Straßenbahnen in Leipzig. Viele schöne Bilder haben uns erreicht. Bl... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig. In Teil 5 geht es in die alte Galvanotechnik-Fabrik in Sellerhausen. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr