Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Vermeidung von Vandalismus: LVB nehmen an Silvester Ticketautomaten außer Betrieb
Leipzig Lokales Vermeidung von Vandalismus: LVB nehmen an Silvester Ticketautomaten außer Betrieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:25 19.12.2014
Zum Jahreswechsel stehen die Fahrkartenautomaten der LVB nicht zur Verfügung. Tickets müssen im Vorfeld gekauft werden. Quelle: Andreas Döring
Leipzig

Erst am Dienstag sprengten Unbekannte in Leipzig-Connewitz eine Maschine. Dabei benutzen die Täter vermutlich illegale Böller, es entstand ein Sachschaden von mehr als 10.000 Euro.

Wegen der Stilllegung der Automaten müssen Tickets im Vorfeld gekauft werden, teilten die LVB am Freitag mit. Als besondere Offerte gibt es zum Jahreswechsel dafür ein Neujahrsticket. Die Fahrkarte gilt ab dem 30. Dezember um 0 Uhr für drei Tage und kostet für Erwachsene 13 Euro (Kinder: sechs Euro). Mit dem LVB-Neujahrsticket kann im besagten Zeitraum mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln in der Stadt (Tarifzone 110) gefahren werden.

Während der Feiertage und dem Jahreswechsel stellen die Leipziger Verkehrsbetriebe zudem wieder ihr Angebot um. An Heiligabend gilt der Samstagsfahrplan, an den Weihnachtsfeiertagen und an Neujahr der Sonntagsfahrplan.

Am 25. und 26. Dezember sowie am 1. Januar bleiben alle LVB-Servicestellen geschlossen. Der Begleitdienst des Mobilitätsservice könne vom 22. Dezember bis 5. Januar nicht in Anspruch genommen werden, hieß es.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Leipziger Sportpublikum kann sich in den nächsten zwölf Monaten auf mehrere große Ereignisse freuen. Im Jubiläumsjahr 2015 stehen in der Messestadt zum Beispiel die Hallenhockey-WM, die Kanu-Slalom-EM und ein Qualifikationsspiel für die Fußball-Europameisterschaft an.

19.12.2014

Kurz vor den Feiertagen verschenkt die Stadt Leipzig wieder Weihnachtsbäume. Knapp tausend Stück, die noch den Weihnachtsmarkt schmücken, können ab Montagabend (19 Uhr) kostenlos abgeholt werden.

17.07.2015

Die Friedrich-Ebert-Straße ist wieder für den Autoverkehr freigegeben. Wegen Brückenbauarbeiten musste sich der Verkehr über Monate durch die schmale Elsterstraße vom Waldstraßenviertel in Richtung Innenstadt quälen.

19.12.2014