Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vernetze Plastikbausteine: Google startet Portal mit virtueller Lego-Welt – Stadtplananbindung

Vernetze Plastikbausteine: Google startet Portal mit virtueller Lego-Welt – Stadtplananbindung

Es ist ein utopischer Kindheitstraum, der jetzt vielleicht doch noch wahr werden könnte: Die ganze Welt – nachgebaut mit Plastikbausteinen. Denn dank eines neuen Webportals von Internetgigant Google lässt sich nun auch virtuell am Webbrowser mit den Lego-Bausteinen spielen.

Voriger Artikel
Schönefelder Kindergarten steht unter Wasser - Betreuung gefährdet
Nächster Artikel
Goetz-Haus in Leipzig-Lindenau verwahrlost – Infotafel verrät: Restaurant soll entstehen

Noch mit viel Platz rings herum: Der Leipziger "Weisheitszahn" am Augustusplatz in der virtuellen Lego-Welt.

Quelle: Screenshot buildwithchrome.com

Leipzig. Und weil Google eben Google ist, kann das Gebaute auch gleich mit GPS-Koordinaten versehen, in den virtuellen Stadtplan eingebaut und somit der ganzen Welt gezeigt werden. Ganz uneigennützig ist das neue Portal aber natürlich nicht.

„Wir denken, dass die kreative Freiheit von Lego-Steinen nicht auf Kunststoffklötzchen beschränkt sein sollte“, erklärte Google-Manager Adrian Soghoian auf dem hauseigenen Blog.  Ursprünglich war das virtuelle Konstruieren eine Idee australischer Google-Techniker und nur auf Down Under beschränkt. Seit Mittwoch ist die Kooperation mit dem dänischen Plastikgiganten aber praktisch ein Global Player. Und die Welt ist schon jetzt entzückt.

Bereits in den ersten Stunden nach Freischaltung wurden nicht nur in San Franciso, Tokio und London bunte Bausteine übereinander gestapelt, sondern natürlich auch in Sachsen. So errichtete User Fabian am Augustusplatz den Leipziger „Weisheitszahn“, baute Konrad in der Südvorstadt gleich eine ganze Kindertagesstätte und Max in Dresden einen Fachwerk-Dreigeschosser. In Paris steht bereits ein Lego-Eiffelturm und in New York fahren Lego-Frachtschiffe durch den Hudson-River.

phpkErgni20140130135227.jpg

Schon deutlich mehr ist in Paris los: In der Bildmitte steht der Eiffelturm.

Quelle: Screenshot buildwithchrome.com

Neben Gebäuden und Fahrzeugen lassen sich natürlich auch andere Dinge mit den Bausteinen errichten – wie Figuren, Logos und Muster. Entsprechend amüsante und obskure Nachrichten bevölkern ebenso die virtuelle Lego-Welt: Vom simplen „Ich war hier“ bis zu Trickfilm- oder Werbefiguren ist alles dabei.

Dass solch ein kostenloses Spielzeug zweier Industriegiganten nicht ganz uneigennützig ist, dürfte nicht überraschen. Lego startet Anfang Februar seinen ersten virtuellen Film im Netz, für den die 3D-Technologie von Nutzen sein dürfte. Und Google sammelt fleißig Kontakte: Denn wer in der Lego-Welt etwas abspeichern möchte, braucht ein Google-Mailpostfach. Zudem wurde das Portal für den hauseigenen Chrome-Browser programmiert – läuft aber mit Abstrichen auch auf Produkten anderer Anbieter.

Internet: www.buildwithchrome.com

Matthias Puppe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr