Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Verwaltung zieht Bilanz zur Entwicklung von Stadthäusern – 230 Neubauten in Leipzig
Leipzig Lokales Verwaltung zieht Bilanz zur Entwicklung von Stadthäusern – 230 Neubauten in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:28 26.10.2011
Stadthaus in der Fregestraße in Leipzig (Archivfoto) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Beratend unterstützt wurden die Bauherren durch das Leipziger Selbstnutzerprogramm. In der nun erschienenen Broschüre „Stadthäuser in Leipzig“ zieht das Baudezernat Bilanz und will einen Einblick in die „dabei entstandene neue städtebauliche und architektonische Qualität und Vielfalt“ geben.

Jährlich werden 50 bis 70 Stadthäuser neu errichtet – beispielsweise in Baulücken oder auf innerstädtischen Brachen. Dabei schließen sich beispielsweise mehrere Familien zu so genannten Baugruppen zusammen, wenn eine Fläche für nur ein einziges Haus zu groß wäre. Die Stadtverwaltung sieht noch Potenzial für mehr als 3000 Wohneinheiten in Form von Stadthäusern.

„Stadthäuser in Leipzig“ ist Heft Nummer 51 aus der „Blauen Reihe“ und gegen eine Schutzgebühr von fünf Euro beim Stadtplanungsamt (Bürgerinformation, Neues Rathaus, Zimmer 409) erhältlich. Per Post kann die Publikation unter Aufschlag der Portokosten bezogen werden. Postanschrift: Stadt Leipzig, Dezernat Stadtentwicklung und Bau, Stadtplanungsamt, 04092 Leipzig, Telefon: (0341) 123 49 48, Fax: (0341) 123 48 40, E-Mail: stadtplanungsamt@leipzig.de.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Bruch einer Wasserleitung ist der Lindenauer Markt stadtauswärts voraussichtlich noch bis zum Freitag gesperrt. Das teilten die Kommunalen Wasserwerke Leipzig am Mittwoch mit.

26.10.2011

Kaputte Scheinwerfer, poröse Achsen, schlechte Bremsen: Trotz häufiger Kontrollen fällt jeder siebte Bus in Deutschland bei der Hauptuntersuchung zunächst durch.

26.10.2011

Die Bornaische Brücke im Stadtteil Connewitz kann erneuert werden. Wie die Landesdirektion Leipzig am Mittwoch bekannt gab, wurden entsprechende Fördermittel bewilligt.

26.10.2011
Anzeige