Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Von Puri nach Leipzig: Hare-Krishna feiert indisches Wagenfest in der Innenstadt

Von Puri nach Leipzig: Hare-Krishna feiert indisches Wagenfest in der Innenstadt

Unter dem Motto „Frieden durch Selbsterkenntnis“ haben rund 100 Anhänger der Religionsgemeinschaft Hare-Krishna in Leipzig das hinduistische Wagenfest Ratha-Yatra gefeiert.

Voriger Artikel
Menschenkette in Leipzig: Umweltschützer protestieren gegen Braunkohleabbau
Nächster Artikel
CDU-Chef Clemen fordert Abkehr vom starren Rad-Streifen – Grüne: zu viele Autos in Leipzig

Rund 100 Anhänger der Hare-Krishna-Bewegung haben in Leipzig am Sonnabend ein hinduistisches Wagenfest gefeiert.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Mit traditionellen Gewändern, Musikinstrumenten und einem Festwagen zogen sie am Samstag durch die Innenstadt.

Das Fest zu Ehren der hinduistischen Gottheit Jagannath wird jedes Jahr in zahlreichen Städten auf dem Globus begangen. Seinen Ursprung hat es in der indischen Stadt Puri, deren dortiger Tempel Ausgangspunkt für die weltweiten Zeremonien ist, bei denen festlich geschmückte Wagen an Seilen gezogen werden.

Die Hare-Krishna-Bewegung stammt ebenfalls aus Indien und wurde von religiösen Lehrern wie Prabhupada in den 1960er Jahren zunächst in die USA und später nach Europa getragen. Kritiker warfen ihr in den 1980er Jahren vor, eine Jugendsekte zu sein, die ihre Anhänger von der Gesellschaft isoliere. Die Internationale Gesellschaft für Krishna-Bewußtsein beschäftigte sich daraufhin in den 90er Jahren kritisch mit der eigenen Organisation und Geschichte.

Tempelgemeinschaften der Krishna-Bewegung, etwa die Leipziger, betonen vor allem ihre Verbundenheit mit der Natur, die sie als Teil Gottes ansehen. Sie veranstalten neben Yoga-Messen auch interreligiöse Dialoge und ernähren sich vegetarisch.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr