Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Von der Krume bis zur Kruste - Experten prämieren in Leipzig die besten Brote

Von der Krume bis zur Kruste - Experten prämieren in Leipzig die besten Brote

Michael Isensee ist ein echter Feinschmecker. Ein großer Probierer. Abgesehen hat er es auf die kleinen Happen. Die kleinen Brothappen. Denn er ist kein Restaurantkritiker für Sternerestaurants - sondern Brotprüfer.

Voriger Artikel
Die meisten Leipziger leben in der Südvorstadt – Lindenau ist das jüngste Viertel
Nächster Artikel
Zukunft bauen mit NCC: wertstabil und in begehrter Lage in der Leipziger Südvorstadt

Sah sich das Brot auch von innen ganz genau an: Brotprüfer und Bäckermeister Michael Isensee.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Im Brotgebiet Deutschland ein wichtiger Beruf. Gestern und heute weilt Isensee in Leipzig. Zur Brotprüfung. Es gilt Gold- und Silbermedaillen zu verteilen. Die Veranstaltung im  Museum der bildenden Künste ist öffentlich. Brot und Brötchen liegen dort bereit für die Prüfer. Neben Michael Isensee die örtlichen Bäckermeister Reiner Lebe und Frank Müller. Knapp 60 Brote bewerteten sie gestern bereits. Heute sind es fast noch mal so viele. Für Prüfer Isensee nichts Außergewöhnliches. "Im Jahr probiere ich ungefähr 5000 Brote", erzählt er. Der Niedersachse kann alleine am Brot bestimmen, in welcher Region er sich gerade befindet. In Weingegenden gebe es zum Beispiel mehr helles und mildes Weizenmischbrot. In Biergegenden eher Roggenmischbrot. Das Nahrungsmittel ist eben auch ein Spiegelbild der jeweiligen Region.

 "In Sachsen gibt es immer viel Roggenmischbrot", so Isensee. Auch Mal-fabrot sei für die Region typisch. Aber: "Das gibt es hier immer weniger." Organisiert wird die Brotprüfung von der Leipziger Bäckerinnung. 16 Bäcker haben in diesem Jahr Kreationen eingereicht. Vom ganz gewöhnlichen Roggenmischbrot bis zum griechischen Bauernbrot, von hell bis dunkel und vom konventionellen bis zum Biobrot ist alles dabei. "Es geht für die Teilnehmer hier auch immer ein bisschen ums Ausprobieren", so Bernd Bensch, stellvertretender Vorsitzender der Kreishandwerkerschaft Leipzig. "In den vorigen Jahren gab es auch mal ein Curry- oder Sauerkrautbrot."

 Kriterien bei der Brotprüfung sind Aussehen, Geschmack, Geruch, Elastizität und Frische. Die Gewinner der Gold- und Silbermedaillen werden auf dem Leipziger Brotmarkt am 25. April prämiert. Für Bernd Bensch ist die Brotprüfung vor allem eine Qualitätskontrolle. Doch trotz aller Feinschmeckerkünste der Brotprüfer sagt er auch: "Am Ende entscheidet natürlich doch der Kunde, was ihm schmeckt und was eben nicht."

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 17.04.2015

Lucas Grothe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig, zeigen aber auch, was man aus den alten Gebäuden so alles machen kann. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr