Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vor Umbau: Hundert Jahre alte Bäume verschwinden in Leipziger Könneritzstraße

Vor Umbau: Hundert Jahre alte Bäume verschwinden in Leipziger Könneritzstraße

Vor dem Ausbau der Könneritzstraße rücken im Stadtteil Schleußig ab 26. Januar Arbeiter mit ihren Kettensägen an. Nach Angaben der Stadt müssen dort 27 Bäume gefällt werden.

Voriger Artikel
Nachwuchs im Zoo: Kleiner Lippenbär trollt bald durch Leipziger Gehege
Nächster Artikel
Streit um Leipziger Verkehrskonzept im Stadtrat - Wirtschaft fordert mit Nachdruck Änderungen

Die Leipziger Könneritzstraße.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Darunter sind sieben mehr als einhundert Jahre alte Robinien. Die Arbeiten werden etwa zwei Wochen in Anspruch nehmen, teilte das Verkehrs- und Tiefbauamt mit.

„Sie weisen starke Schädigungen auf“, heißt es in einer Mitteilung aus dem Neuen Rathaus. Die Wurzeln hätten sich unter der Straße und dem Gehweg ausgebreitet. Bei den bevorstehenden Erdarbeiten müssten die Verankerungen der Baumriesen außerdem gekappt werden. „Danach wäre die Standsicherheit nicht mehr gewährleistet“, teilte die Stadt weiter mit.

Für das Holz gibt es bereits eine Interessentin. Eine Bildhauerin will es für ihre Arbeiten nutzen. Die Verwaltung stellt ihr geeignete Zuschnitte kostenlos zur Verfügung.

Neben den Robinien geht es auch 16 Baumhaseln an den Stamm. Außerdem sollen die Kronen der verbleibenden Bäume ausgeschnitten werden. Demnach müsse für Fahrzeuge eine Höhe von 4,5 Meter garantiert werden.

Im Zuge des im März beginnenden Umbaus der Könneritzstraße, der 2016 beendet sein soll, will die Stadt aber auch 95 neue Bäume pflanzen. Davon sind 80 Setzlinge, hauptsächlich Stadt-Linden und Hopfenbuchen, direkt am Straßenrand vorgesehen. Zwischen den Straßenbahnhaltestellen Stieglitz- und Industriestraße sind zudem zehn Amberbäume geplant.

Vier einzeln stehende Nelkenkirschen und Japanische Schnurbäume erhalten an Häuserecken und Straßeneinmündungen einen neuen Platz. Vorbild ist dabei eine jetzt schon bestehende Lösung an der Rochlitzstraße.

Dem Baumkataster zufolge, das vom Amt für Stadtgrün und Gewässer geführt wird, stehen in der gesamten Könneritzstraße  momentan noch 164 Bäume. Direkt im Baubereich stehen nach Angaben des Verkehrs- und Tiefbauamtes noch 146 Gehölze. Der Baubereich beginnt im Norden südlich der Straßenbahnhaltestelle Holbeinstraße (einschließlich der

Einmündungsbereiche Holbeinstraße und Brockhausstraße) und endet kurz vor der Oeserstraße.

mro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr