Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Vor welchen Problemen stehen Migrantinnen in Leipzig?
Leipzig Lokales Vor welchen Problemen stehen Migrantinnen in Leipzig?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:44 10.06.2015
Der Gleichstellungsbeitrat trifft sich im neuen Rathaus (Symbolbild) Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Die Frage ist, welche Rolle Gleichstellung bei der Integration spielt. Außerdem soll es darum gehen, vor welchen Problemen weibliche Einwanderer bei der gesellschaftlichen Teilhabe stehen. Zu diesen Fragen werden Vertreterinnen des Vereins Internationale Frauen Leipzig und des Soziokulturellen Zentrums Frauenkultur Leipzig sprechen.

Die Sitzung ist öffentlich und beginnt um 16.30 Uhr im Neuen Rathaus in Zimmer 495. (pad)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Stadt und Land reagieren auf die steigende Besucherzahl im Neuseenland. Das alte Wegenetz aus der Zeit vor dem Tagebau soll wieder aufgebaut werden. Ein Schritt dabei: Eine neue Brücke über die Weiße Elster.

11.06.2015

Mit Teer haben Unbekannte ein nahezu fertig saniertes Gründerzeithaus in der Hermann-Liebmann-Straße in Leipzig beschmiert. Die Kritik gegen steigende Mieten im Osten der Messestadt ging jedoch nach hinten los. In dem Gebäude sollen günstige Wohnungen entstehen.

10.06.2015

Weil Fahrräder den Fluchtweg verstellten, ließ ein Schaffner am Mittwoch seine S-Bahn im Leipziger Hauptbahnhof räumen. 19 darauf folgende Züge hatten dadurch Verspätung.

11.06.2015
Anzeige