Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Vortragsreihe des Stadtarchivs startet mit Resümee zum Runden Tisch Leipzig
Leipzig Lokales Vortragsreihe des Stadtarchivs startet mit Resümee zum Runden Tisch Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 03.02.2010
Anzeige
Leipzig

Im Gegensatz zu vielen anderen Runden Tischen war der Leipziger nicht nur beratend tätig, sondern nahm auch Aufgaben der Stadtverwaltung wahr. Bis zu 19 Gruppierungen arbeiteten mit. Zu den Themen, die am Runden Tisch behandelt wurden, gehörten künftige Formen der Bürgervertretung, die Neustrukturierung der Verwaltung oder die Schaffung alternativer Schulformen. Die Arbeit des Gremiums galt als Ausdruck der neu gewonnenen demokratischen Ordnung.

ahr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Klaus-Michael Rohrwacher hat eine ganz besondere Beziehung zum Leipziger Völkerschlachtdenkmal: Sein Großvater baute als Steinmetz und Bildhauer an dem 1913 errichteten Bauwerk mit und sein Vater war in den 1960er Jahren an der Renovierung beteiligt.

03.02.2010

In der Leipziger Handwerkskammer ist ein heftiger Streit um Präsident Joachim Dirschka ausgebrochen. In mehreren Briefen wird Dirschkas Führungsstil als "diktatorisch" kritisiert.

02.02.2010

Für 2010 hat sich Panometer-Macher Yadegar Asisi viel vorgenommen: Unter anderem will er ab Frühjahr den kleinen Gasometer dauerhaft als Veranstaltungsort etablieren, ein Lernatelier und eine neue Gesprächsreihe aus der Taufe heben.

02.02.2010
Anzeige