Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Warnstreik am Leipziger Klinikum St. Georg - Mitarbeiter fordern neuen Tarifvertrag
Leipzig Lokales Warnstreik am Leipziger Klinikum St. Georg - Mitarbeiter fordern neuen Tarifvertrag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:08 13.05.2011
Anzeige
Leipzig

Verdi hatte dazu aufgerufen, da der Arbeitgeber bislang nicht in Verhandlungen über einen Haustarifvertrag einwilligte. Knapp 200 Beschäftigte des Krankentransports oder der Küche sind laut Gewerkschaft in eine Tochtergesellschaft ausgegliedert. Ihre Löhne liegen bis zu 40 Prozent unter dem Schnitt vergleichbarer Häuser, kritisierte ein Sprecher.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die TLG Immobilien bringt den Leipziger „Kohlrabizirkus" unter den Hammer. Die ehemaligen Großmarkthallen und ein benachbarter früherer Lebensmittelmarkt sollen bei der Sommerauktion der Deutsche Grundstücksauktionen AG am 24. Juni versteigert werden, teilte die TLG am Donnerstag mit.

12.05.2011

Wegen Gleisbauarbeiten kommt es im öffentlichen Verkehr in den kommenden Wochen zu Einschränkungen. Das teilten die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) am Donnerstag mit.

12.05.2011

Nach ihrer Weigerung, die geforderte Extremismusklausel in ihren Förderverträgen zu unterschreiben, erhalten zwei Vereine aus den Soziokulturzentren Conne Island und Villa Unterstützung aus dem Leipziger Stadtrat.

12.05.2011
Anzeige