Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wegen einer Brücke: Leipziger Uni-Klinik und Medizin-Fakultät im Clinch

Wegen einer Brücke: Leipziger Uni-Klinik und Medizin-Fakultät im Clinch

Brücken verbinden, meint man. Zwischen dem Universitätsklinikum und der Medizinischen Fakultät der Universität gibt es indes einen vehementen Brücken-Streit.

Voriger Artikel
Obsternte im Gondwanaland - Früchte reifen kiloweise in der Zoo-Tropenhalle
Nächster Artikel
Notübernachtungen für Obdachlose werden in Leipzig teurer – mehr als 17.000 Fälle pro Jahr

Neubau der Transfusionsmedizin (Archivfoto)

Quelle: Armin Kühne

Leipzig. Wenn am Montag der zuständige Bauausschuss tagt, geht es auch um den Brückenschlag, der für insgesamt rund 200.000 Euro zwischen dem Gebäude der Transfusionsmedizin und dem José-Carreras-Haus bis Juni vollzogen sein soll.

Damit würde eine direkte Verbindung zwischen der Blutbank und dem Labor der Abteilung Hämatologie und Internistische Onkologie geschaffen. Über die Pläne, das Carreras-Labor auch über die Leukämie-Forschung hinaus zu nutzen, wurde seitens des Klinikums, die als Anstalt öffentlichen Rechts (AöR) mittlerweile Eigentümer des Carreras-Hauses ist, mit der Uni-Medizin als bisheriger alleiniger Betreiber nicht gesprochen. Erste Baumaßnahmen sind indes schon erfolgt. Die medizinische Fakultät und der Verein "Zusammen gegen den Krebs", der in den vergangenen Jahren den Aufbau des Labors mit stolzen 700.000 Euro förderte, fühlen sich "hintergangen". Die Nutzung des Leukämie-Forschungszentrums mit den Investitionen aus Vereins-Spendenmitteln auch für andere medizinische Zwecke entspricht nicht der Satzung des Vereins, so der stellvertretende Vorsitzende Jochen Müller-Berndorff. Er nennt es "Rechtsbruch", der seitens der Leitung des Klinikums begangen werde.

Auch würde laut der Baupläne die Fußgängerbrücke direkt in den abgeschlossenen gentechnisch genutzten Bereichs des Carreras-Forschungszentrums münden. Das, so Uni-Kanzler Frank Nolden sei unter Beachtung einschlägiger rechtlicher Vorschriften schwer nachvollziehbar. In einem Schreiben Noldens an den Klinik-Vorstand heißt es: "Ich bitte Sie um kurzfristige Prüfung des Sachverhaltes nach Wirtschaftlichkeit und Sinnhaftigkeit, insbesondere unter Einbeziehung der Interessen der Medizinischen Fakultät."

Auch aus Sicht des wissenschaftlichen Leiters des Carreras-Forschungszentrums, Dietger Niederwieser, gibt es für eine Brücke zwischen den beiden Häusern "keine Notwendigkeit". Müller-Berndorff schlussfolgert: "Das aufgezeigte Verhalten der Verantwortlichen des Universitätsklinikums legt meines Erachtens nahe, dass die finanzielle Ausstattung unserer Krankenhäuser nicht so dramatisch wie oft beschrieben sein kann." Thomas Mayer

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 22.04.2013

Thomas Mayer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr