Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Weißer Gründonnerstag mit Neuschnee in Leipzig – Fußballverband sagt alle Spiele ab
Leipzig Lokales Weißer Gründonnerstag mit Neuschnee in Leipzig – Fußballverband sagt alle Spiele ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:25 02.04.2015
Neuschne zu Ostern: Der Winter hat am Gründsonnerstag in Leipzig ein kleines Comeback gegeben. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

In Leipzig bildete sich durch leichten Schneefall in den Morgenstunden eine weiße Puderschicht, die auch auf den Straßen für rutschige Bedingungen sorgte. Wegen widriger Platzverhältnisse sagte Leipzigs Fußballverband für Gründonnerstag alle Fußballspiele ab.

Im Bergland herrschen zu Ostern Wintersport-Bedingungen. In Zinnwald im Erzgebirge wurden seit Mittwochabend 22 Zentimeter Neuschnee gemessen, wie Manuel Voigt vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Donnerstagmorgen sagte. Auf dem Brocken waren es 35 Zentimeter und in Neuhaus am Rennweg 16 Zentimeter. Auch der Fichtelberg meldete weitere acht Zentimeter. Laut DWD fiel der Schnee bis ins Flachland. Wiesen und Dächer seien „gezuckert“, sagte Voigt. Liegen bleibe der Schnee wegen der Plusgrade aber nicht. Laut Polizei gab es wegen des Schnees keine größeren Unfälle.

Leipzig. Der Frühling spielt in diesem Jahr alle Register. Nach Sturm „Niklas“ hat Frau Holle kräftig geschüttelt. Das lässt den Wintersportgedanken noch einmal aufleben. In der Messestadt fiel Donnerstagmorgen leichter Schnee und sorgte auf den Straßen für rutschige Bedingungen. Doch nicht nur das Flachland wurde wieder weiß. Auch die mitteldeutschen Höhenlagen sind mit einer beachtlichen Menge Neuschnee eingedeckt.

Kühl und unbeständig wird sich das Wetter voraussichtlich auch am Osterwochenende präsentieren. Am Karfreitag und Ostersamstag muss immer wieder mit Niederschlägen gerechnet werden. Die Temperaturen sollen zwischen sechs und neun Grad, nachts um den Gefrierpunkt liegen. Schöner werde es zum Ostersonntag und Ostermontag hin. Dann wechseln sich laut DWD Sonne und Wolken ab. Es werde weitestgehend trocken bleiben, bei Temperaturen um die zehn Grad.

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ungewollte Fotos für Autofahrer gibt es in der Leipziger Maximilianallee im Durchschnitt mehr als zwei Mal pro Stunde. Knapp 18.000 Mal löste der dort installierte Blitzer im Vorjahr aus - damit ist er (weiterhin) Rekordhalter aller in Leipzig installierten Rotlicht- und Geschwindigkeitsüberwachungsanlagen.

01.04.2015

Während den Osterfeiertagen und -ferien richten einige Sportbäder der Messestadt zusätzliche Öffnungszeiten zum Schwimmen und Saunieren ein. Am Karfreitag beispielsweise haben Leipziger von 10 bis 18 Uhr Zeit, in der Grünauer Welle Bahnen zu ziehen.

01.04.2015

Bürgermeister Heiko Rosenthal (Die Linke) und Albrecht Graichen, Leiter des Amtes für Stadtgrün und Gewässer, haben am Mittwoch einen Abschnitt des Parthe-Radwegs freigegeben.

01.04.2015
Anzeige