Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Weißer Gründonnerstag mit Neuschnee in Leipzig – Fußballverband sagt alle Spiele ab

Weißer Gründonnerstag mit Neuschnee in Leipzig – Fußballverband sagt alle Spiele ab

Der April macht seinem Ruf alle Ehre: Nach Orkan „Niklas“ ist am Gründonnerstag in weiten Teilen von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen der Winter zurückgekehrt.

Voriger Artikel
Leipzigs Blitzer-Hitliste: In der Maximilianallee gibt's pro Stunde zwei Fotos
Nächster Artikel
Elefantenbaby im Leipziger Zoo hatte laut Obduktion „keine Chance“ zu überleben

Neuschne zu Ostern: Der Winter hat am Gründsonnerstag in Leipzig ein kleines Comeback gegeben.

Quelle: André Kempner

Leipzig. In Leipzig bildete sich durch leichten Schneefall in den Morgenstunden eine weiße Puderschicht, die auch auf den Straßen für rutschige Bedingungen sorgte. Wegen widriger Platzverhältnisse sagte Leipzigs Fußballverband für Gründonnerstag alle Fußballspiele ab.

Im Bergland herrschen zu Ostern Wintersport-Bedingungen. In Zinnwald im Erzgebirge wurden seit Mittwochabend 22 Zentimeter Neuschnee gemessen, wie Manuel Voigt vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Donnerstagmorgen sagte. Auf dem Brocken waren es 35 Zentimeter und in Neuhaus am Rennweg 16 Zentimeter. Auch der Fichtelberg meldete weitere acht Zentimeter. Laut DWD fiel der Schnee bis ins Flachland. Wiesen und Dächer seien „gezuckert“, sagte Voigt. Liegen bleibe der Schnee wegen der Plusgrade aber nicht. Laut Polizei gab es wegen des Schnees keine größeren Unfälle.

php2a8f8446cb201504021043.jpg

Leipzig. Der Frühling spielt in diesem Jahr alle Register. Nach Sturm „Niklas“ hat Frau Holle kräftig geschüttelt. Das lässt den Wintersportgedanken noch einmal aufleben. In der Messestadt fiel Donnerstagmorgen leichter Schnee und sorgte auf den Straßen für rutschige Bedingungen. Doch nicht nur das Flachland wurde wieder weiß. Auch die mitteldeutschen Höhenlagen sind mit einer beachtlichen Menge Neuschnee eingedeckt.

Zur Bildergalerie

Kühl und unbeständig wird sich das Wetter voraussichtlich auch am Osterwochenende präsentieren. Am Karfreitag und Ostersamstag muss immer wieder mit Niederschlägen gerechnet werden. Die Temperaturen sollen zwischen sechs und neun Grad, nachts um den Gefrierpunkt liegen. Schöner werde es zum Ostersonntag und Ostermontag hin. Dann wechseln sich laut DWD Sonne und Wolken ab. Es werde weitestgehend trocken bleiben, bei Temperaturen um die zehn Grad.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das WGT lockte auch 2017 Fans der Schwarzen Szene aus der ganzen Welt nach Leipzig. Wir zeigen einen Rückblick in Fotos, Videos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig, zeigen aber auch, was man aus den alten Gebäuden so alles machen kann. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr