Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Weiträumige Straßensperrungen in der Innenstadt während des Leipziger Stadtlaufs
Leipzig Lokales Weiträumige Straßensperrungen in der Innenstadt während des Leipziger Stadtlaufs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:58 20.08.2012
Auch beim Leipziger Sportscheck-Stadtlauf im vergangenen Jahr waren viele Teilnehmer am Start. Quelle: Regina Katzer
Anzeige
Leipzig

Ab 9 Uhr ist die komplette Laufstrecke für den Verkehr gesperrt.

Der Hauptlauf (zehn Kilometer) erstreckt sich über folgende Punkte: Roßplatz, Augustusplatz, Goethestraße, Brühl, Katharinenstraße, Markt, Thomasgasse, Thomaskirchhof, Dittrichring, Martin-Luther-Ring, Querung Martin-Luther-Ring, Peterssteinweg, Karl-Liebknecht-Straße, Wendung in Höhe Südplatz und über Karl-Liebknecht-Straße zurück zur Innenstadt, Peterssteinweg, Ringquerung, Petersstraße, Grimmaische Straße, Neumarkt, Schillerstraße, Universitätsstraße, Roßplatz. Der Start- und Zielbereich befindet sich, wie schon im vergangenen Jahr, auf dem Roßplatz neben dem Gewandhaus.

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_11902]

Eine Umfahrung des gesperrten Peterssteinweges und der Karl-Liebknecht-Straße ist über Harkortstraße, Dufourstraße, August-Bebel-Straße, Kurt-Eisner-Straße, Arthur-Hoffmann-Straße, Windmühlenstraße, Grünewaldstraße und Ring möglich. Der gesperrte innere Dittrichring wird über Karl-Tauchnitz-Straße, Friedrich-Ebert-Straße und Käthe-Kollwitz-Straße umgeleitet. Es wird keine Schleusen oder Querungen der Laufstrecke geben, teilte das Ordnungsamt mit.

Der Lauf ist laut Veranstalter mit den öffentlichen Verkehrsmitteln am besten erreichbar. Für Besucher und Teilnehmer sind im Umfeld des Augustusplatzes öffentliche Stellplätze vorhanden. Die Tiefgarage Augustusplatz ist uneingeschränkt über die Zufahrt Georgiring erreichbar.

Die Busse und Bahnen der Leipziger Verkehrsbetriebe fahren während des Stadtlaufs von 9.30 Uhr bis 14 Uhr folgende Umleitungen: Durch die Sperrung des Augustusplatzes werden die Linien 4, 7, 12 und 15 über den Georgiring umgeleitet. Die Linien 10 und 11 verkehren zwischen Augustusplatz und Connewitzer Kreuz über die Arthur-Hoffmann-Straße. Die Linie 89 fährt nur zwischen Connewitzer Kreuz und Westplatz.

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen der Hitzewelle herrscht derzeit in Leipzigs Krankenhäusern Hochbetrieb. „Im Vergleich zu normalen Wochenenden ist eine Zunahme in unserer zentralen Notaufnahme von zehn Prozent festzustellen“, berichtete Pressesprecher Martin Schmalz vom Klinikum St.

20.08.2012

Ausgerechnet in den Ferien muss das Soziokulturelle Zentrum Villa seinen Jugendtreff in der Lessingstraße für drei Wochen schließen. Grund dafür sind massive Kürzungen bei der Personalfinanzierung durch das Jugendamt.

20.08.2012

Das Leipziger Entenrennen hat am Sonntagvormittag Tausende Leipziger zur Sachsenbrücke gelockt. Als Siegerpreis hatte der Veranstalter, der Verein Wasser-Stadt-Leipzig, eine einwöchige Floßfahrt auf der Mecklenburger Seenplatte für die ganze Familie organisiert.

19.08.2012
Anzeige