Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wieder Verspätungen und Ausfälle durch GDL-Streik - Ausfallquote von 80 Prozent

Wieder Verspätungen und Ausfälle durch GDL-Streik - Ausfallquote von 80 Prozent

Auch am Freitag hat der Lokführerstreik bei den Bahn-Konkurrenten den Pendlern in Sachsen viel Improvisationstalent abverlangt. „Die Solidarität der Kollegen ist wie am Donnerstag auch heute sehr groß“, sagte der stellvertretende GDL-Vorsitzende Berlin-Sachsen-Brandenburg, Klaus-Peter Schölzke.

Voriger Artikel
Bootskurs von Leipzig ins Neuseenland im Sommer offen - Freistaat soll weiter fördern
Nächster Artikel
Mitteldeutsche Regiobahn bietet Lokführern Lohnplus von 12 Prozent an

Noch immer streiken die Lokführer der Mitteldeutschen Regiobahn.

Quelle: Regina Katzer

Leipzig. Mit dem insgesamt 47-stündigen Ausstand bei den Bahn-Konkurrenten will die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) einen einheitlichen Tarifvertrag für alle Lokführer in Deutschland durchsetzen. Bis 2.00 Uhr am Samstag sind die Beschäftigten noch zum Arbeitskampf aufgerufen.

Auf den Strecken der Mitteldeutschen Regiobahn habe es eine Ausfallquote von 70 bis 80 Prozent gegeben, sagte Schölzke. Auf den Stecken Leipzig-Flughafen Leipzig/Halle, Leipzig-Geithain und Leipzig-Bad Lausick fuhren den Angaben zufolge keine Züge, zwischen Leipzig und Eilenburg nur jeder zweite Zug.

Bei der Vogtlandbahn fielen laut Schölzke am Freitagmorgen 80 Prozent der Züge aus. Betroffen waren vor allem die Strecken Falkenstein-Zwickau und Plauen-Hof. Das Unternehmen erklärte, etwa 70 Prozent seines Angebots derzeit mit Schienenersatzverkehr zu fahren. Dadurch seien nur wenige Verbindungen komplett ausgefallen. Für den Streik zeigte die Firma kein Verständnis. Die Löhne bei der Vogtlandbahn lägen bereits über dem von der GDL geforderten Niveau, hieß es in einer Mitteilung.

Die Ostdeutsche Eisenbahn rechnete ebenfalls nur mit geringen Auswirkungen auf den Strecken in der Lausitz.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr