Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wiedereröffnung des Leipziger Ratskellers erneut verschoben – Ende September im Visier

Wiedereröffnung des Leipziger Ratskellers erneut verschoben – Ende September im Visier

Nach dem verheerenden Brand im Leipziger Ratskeller Weihnachten 2013 lässt die Wiedereröffnung weiterhin auf sich warten. Nach Angaben von Restaurant-Sprecherin Cornelia Händel wird auch das zuletzt noch anvisierte Comeback in gut einem Monat nicht zu halten sein.

Voriger Artikel
Leipziger Wochenmarkt macht Platz für Classic Open – Verlegung auf den Augustusplatz
Nächster Artikel
Verkehrbehinderung zum Leipziger LVB-Triathlon – Radstrecke wird gesperrt

Blick auf den Eingang zum Leipziger Rathaus im Neuen Rathaus. (Archivfoto)

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Stattdessen hoffen die Betreiber nun auf Ende September.

Einen endgültigen Termin kann der Ratskeller jedoch nicht nennen. „Es ist schwierig zu beurteilen, da sich alle Gewerke abstimmen müssen“, sagt Händel. Gebe es Verzögerungen in einem Abschnitt der Sanierung, wirke sich dies auf die nachfolgenden aus. „Da uns selbst keine festen Aussagen vorliegen, können wir auch nur vage Prognosen zum Eröffnungstermin geben“, so die Sprecherin.

Am Weihnachtsabend hatte ein technischer Defekt in einer Musikanlage im Kellnerbüro zum Ausbruch des Feuers geführt. Brandstiftung konnte von den Ermittlern ausgeschlossen werden. Durch Hitzeentwicklung, Ruß und Löschwasser der Feuerwehr wurden nicht nur die Küche des Restaurants, sondern auch Teile der Gasträume in Mitleidenschaft gezogen.

Nach Begutachtung der Schäden war ursprünglich geplant, den Ratskeller bereits zum Osterfest wieder komplett eröffnen zu können. Im März wurde die Prognose als unrealistisch eingestuft und der 1. Juni als neuer Termin in Aussicht gestellt. Danach kam der 1. September ins Gespräch.

Bereits seit Februar arbeitet das Ratskeller-Team in Zusammenarbeit mit einem externen Caterer zumindest wieder für vorab angemeldete Familienfeiern und Feste. Sechs der sieben Räume sind weitgehend wiederhergestellt, heißt es. Zum sonntäglichen Brunch werden die Türen auch für Laufkundschaft schon wieder temporär geöffnet.

phpif5Lab20140723142809.jpg

Cornelia Händel, Sprecherin des Leipziger Ratskellers. (Archivfoto)

Quelle: André Kempner

Nach Angaben von Cornelia Händel soll der ursprüngliche Charakter des großen Kellers wiederhergestellt werden. Grundlegende Veränderungen gibt es dagegen in der Küche. „Die Struktur wurde so neu geplant, dass es für die Köche optimale Laufwege und Arbeitsplätze gibt“, berichtet die Restaurant-Sprecherin.

Aufgrund der aufwendigen Investitionen, die für die komplette Sanierung notwendig sind und waren, wurde der seit 1999 bestehende Pachtvertrag im vergangenen März bis 2024 mit Option auf weitere zehn Jahre verlängert – um dem Pächter auch langfristige Kredite zu ermöglichen. Der Leipziger Ratskeller wird seit 1904 betrieben und hatte vor dem Brand etwa 700 Plätze.

Matthias Puppe / maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr