Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
"Wild-West-Manier": Proteste gegen Abschaltung der sächsischen Bürgerradios

"Wild-West-Manier": Proteste gegen Abschaltung der sächsischen Bürgerradios

Die Abschaltung der drei Bürgerradios in Sachsen hat Proteste der Politik ausgelöst. Landtagsabgeordnete der Grünen und der Linken forderten am Montag die Landesmedienanstalt zum Handeln auf.

Leipzig. „Warum können lizenzierte Sender von einem Privatradio einfach abgeschaltet werden?“, fragte der medienpolitische Sprecher der Grünen, Karl-Heinz Gerstenberg. Sein Amtskollege bei der Linksfraktion, Falk Neubert, kritisierte das Vorgehen des privaten Radios Apollo als Wild-West-Manier.

Apollo hatte beim technischen Dienstleister Mediabroadcast die Abschaltung auf UKW am Wochenende durchgesetzt, weil die freien Radios 16.000 Euro Leitungs- und Sendekosten nicht beglichen haben. Die Betroffenen - Radio Blau (Leipzig), Radio T (Chemnitz) und coloRadio (Dresden) - argumentieren, es gebe keine Rechtsgrundlage dafür, dass Apollo ihnen die Sendekosten derart in Rechnung stellt. Das sieht der Privatsender anders und fordert weiter das Geld. Die Bürgerradios sind zurzeit nur im Internet zu hören.

Bis Jahresende hatte Apollo die Sende- und Leitungskosten für die freien Radios noch übernommen; nach Auslaufen der entsprechenden Kooperationsvereinbarungen gebe man jetzt die Rechnungen weiter, sagte Sprecher Nico Nickel am Montag. Apollo hätte nichts dagegen, wenn die drei nichtkommerziellen Anbieter Verträge über die Ausstrahlung ihrer 49 Stunden Programm direkt mit der Mediabroadcast abschließen würden. Vorerst bleibe es bei der Abschaltung. „Momentan ist Stille im Land“, sagte Nickel.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr