Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Wochenende in Leipzig wird herbstlich-warm
Leipzig Lokales Wochenende in Leipzig wird herbstlich-warm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 09.11.2018
Von der Morgensonne angestrahlte Wolken stehen über dem Wasserturm auf dem Sandberg. Der Herbst in Leipzig ist warm und sonnig. Quelle: Jan Woitas/dpa
Leipzig

Wenig Sonne, viele Wolken, leichter Regen: Das Wochenende in Leipzig wird herbstlich. Mit Temperaturen im zweistelligen Bereich bleibt es allerdings ungewohnt warm – zu warm, wie Jens Oehmichen vom Deutschen Wetterdienst sagte. Wie das gesamte Jahr 2018 sei der Herbst zudem zu trocken.

Sonntag soll es zwar in Leipzig etwas Regen geben. Der Wochenanfang bleibe dann aber niederschlagsfrei. Außerdem werde es der Vorhersage nach etwas kühler. Auch Nebel und Sonnenschein seien möglich, so der Meteorologe.

Wann ein Wetterumschwung bevorsteht, ist noch nicht klar. Aktuell deuteten die Trends darauf hin, dass die Temperaturen Ende November nicht mehr über fünf Grad steigen. Nachts könne es dann auch Frost geben, hieß es.

Von jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bundeshaushalt 2019 steht – und auch für Sachsen gibt es Förderungen in den Bereichen Wissenschaft, Denkmalschutz oder Gedenkkultur. Das sind die wichtigsten geplanten Ausgaben vom Bund für Leipzig, Dresden & Co.

09.11.2018

Nach aktuellem Stand wollen sich im Wahlkreis Leipzig-West zwei Kandidaten um das CDU-Direktmandat für die Landtagswahl im kommenden Jahr bewerben. Beim Nominierungsparteitag am Sonnabend wollen sowohl Cornelia Blattner als auch Michael Weickert antreten.

09.11.2018

Die Nationalsozialisten steckten in der Nacht vom 9. zum 10. November 1938 auch in Leipzig Synagogen und Geschäfte jüdischer Besitzer in Brand. Schlomo Samson hat dies als 14-Jähriger vor 80 Jahren erlebt.

09.11.2018