Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Kirche, Standesamt, Grillbuffett: Leipzigs OBM Burkhard Jung heiratet seine Ayleena
Leipzig Lokales Kirche, Standesamt, Grillbuffett: Leipzigs OBM Burkhard Jung heiratet seine Ayleena
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:17 13.08.2016
Burkhard Jung mit seiner zukünftigen Ehefrau Ayleena Wagner. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig/Erfurt

Oberbürgermeister Burkhard Jung (58, SPD) und seine Lebensgefährtin Ayleena Wagner (36) werden in wenigen Wochen heiraten. Das erklärte der OBM auf Anfrage der LVZ. "Wir haben uns das gut überlegt, es soll ein klares Bekenntnis sein, dass wir zusammenleben möchten." Die Feier soll in Leipzig stattfinden - kirchlich und standesamtlich, im engsten Kreis mit Familie und Trauzeugen. Rund 50 Gäste stehen auf der Liste, es soll etwas rustikaler zugehen - mit einem Grillbuffett im Garten. "Wir wollen das privat halten, aber auch nicht heimlich an einem anderen Ort, sondern schon in Leipzig." Die Ehe zu Jungs früherer Frau Juliane Kirchner-Jung (58) ist inzwischen geschieden. Sie waren 35 Jahre lang verheiratet und haben vier Kinder. Ayleen Wagner bringt eine sieben Jahre alte Tochter mit in die Ehe. Auch für sie ist es die zweite Hochzeit. In erster Ehe war sie mit dem ehemaligen DHfK-Handballer René Wagner verheiratet.

Jung hat indes auch eine andere private Baustelle hinter sich gelassen: Sein Haus am Hainer See im Süden Leipzigs hat der OBM bereits im April wieder verkauft. "Ich hatte fast nie Zeit, um dort zu sein. Und es ist einfach zu schade und zu kostspielig, wenn man so ein Haus nicht nutzt."

Jungs Vorgänger im Neuen Rathaus, der jetzige Thüringer Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD), hat seine langjährige Freundin Christiane Krüger bereits geheiratet. Bereits Anfang August hätten sich beide in der Nähe von Verona das Ja-Wort gegeben, sagte sein Sprecher am Sonnabend. Einem Bericht der Bild-Zeitung zufolge wurde die Ehe in einem kleinen Hotel inmitten eines Olivenhains in Verona geschlossen. Außer dem Brautpaar seien nur die Trauzeugen dabeigewesen. Die Braut habe ein weißes Spitzenkleid getragen und behalte ihren bisherigen Familiennamen.

Für Tiefensee (61), Vater von vier Kindern, ist es die zweite Ehe. Von seiner ersten Frau ist er geschieden. Der in Gera geborene Politiker war von 1998 bis 2005 Oberbürgermeister von Leipzig und danach bis 2009 Bundesverkehrsminister. Seit 2014 gehört er für das Ressort Wirtschaft und Wissenschaft der rot-rot-grünen Thüringer Landesregierung an.

Björn Meine (mit dpa)

Am Freitag erfolgte die Bauabnahme für Leipzigs neuesten Hotel-Zugang: das Innside by Melia an der Ecke Dittrichring/Gottschedstraße, am 1. September soll große Eröffnung gefeiert werden.

29.03.2018
Lokales Initiative in der Büttnerstraße - Bekommt Leipzig ein DFB-Fußball-Museum?

In der Büttnerstraße wurde vor 116 Jahren der DFB gegründet – jetzt soll dort mehr als eine Gedenktafel entstehen

15.08.2016

Seit Sonntag flitzen auf dem Trainingsgelände in Leipzig-Thekla ferngesteuerte Modell-Motorräder umher. Die 320 Meter lange Rennstrecke muss so oft wie möglich in zehn Minuten umrundet werden. Am Sonnabend werden die Sieger der drei Rennklassen gekürt. Der Spanier Fabyo Tosti gehört zu den Favoriten.

15.08.2016
Anzeige