Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kirche, Standesamt, Grillbuffett: Leipzigs OBM Burkhard Jung heiratet seine Ayleena

Zwei Hochzeiten Kirche, Standesamt, Grillbuffett: Leipzigs OBM Burkhard Jung heiratet seine Ayleena

Der ehemalige Leipziger Oberbürgermeister Wolfgang Tiefensee (61) hat wieder geheiratet. Auch sein nachfolger Burkhard Jung will wieder vor den Traualtar treten.

Burkhard Jung mit seiner zukünftigen Ehefrau Ayleena Wagner.

Quelle: André Kempner

Leipzig/Erfurt. Oberbürgermeister Burkhard Jung (58, SPD) und seine Lebensgefährtin Ayleena Wagner (36) werden in wenigen Wochen heiraten. Das erklärte der OBM auf Anfrage der LVZ. "Wir haben uns das gut überlegt, es soll ein klares Bekenntnis sein, dass wir zusammenleben möchten." Die Feier soll in Leipzig stattfinden - kirchlich und standesamtlich, im engsten Kreis mit Familie und Trauzeugen. Rund 50 Gäste stehen auf der Liste, es soll etwas rustikaler zugehen - mit einem Grillbuffett im Garten. "Wir wollen das privat halten, aber auch nicht heimlich an einem anderen Ort, sondern schon in Leipzig." Die Ehe zu Jungs früherer Frau Juliane Kirchner-Jung (58) ist inzwischen geschieden. Sie waren 35 Jahre lang verheiratet und haben vier Kinder. Ayleen Wagner bringt eine sieben Jahre alte Tochter mit in die Ehe. Auch für sie ist es die zweite Hochzeit. In erster Ehe war sie mit dem ehemaligen DHfK-Handballer René Wagner verheiratet.

Jung hat indes auch eine andere private Baustelle hinter sich gelassen: Sein Haus am Hainer See im Süden Leipzigs hat der OBM bereits im April wieder verkauft. "Ich hatte fast nie Zeit, um dort zu sein. Und es ist einfach zu schade und zu kostspielig, wenn man so ein Haus nicht nutzt."

Jungs Vorgänger im Neuen Rathaus, der jetzige Thüringer Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD), hat seine langjährige Freundin Christiane Krüger bereits geheiratet. Bereits Anfang August hätten sich beide in der Nähe von Verona das Ja-Wort gegeben, sagte sein Sprecher am Sonnabend. Einem Bericht der Bild-Zeitung zufolge wurde die Ehe in einem kleinen Hotel inmitten eines Olivenhains in Verona geschlossen. Außer dem Brautpaar seien nur die Trauzeugen dabeigewesen. Die Braut habe ein weißes Spitzenkleid getragen und behalte ihren bisherigen Familiennamen.

Für Tiefensee (61), Vater von vier Kindern, ist es die zweite Ehe. Von seiner ersten Frau ist er geschieden. Der in Gera geborene Politiker war von 1998 bis 2005 Oberbürgermeister von Leipzig und danach bis 2009 Bundesverkehrsminister. Seit 2014 gehört er für das Ressort Wirtschaft und Wissenschaft der rot-rot-grünen Thüringer Landesregierung an.

Björn Meine (mit dpa)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
LVZ-Reportage zu Crystal Meth in Sachsen

Die große Multimedia-Reportage berichtet über Crystal-Abhängige, Suchtberater und Drogenfahnder. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr