Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zehn Hundetoiletten für den Clara-Park

Vierbeiner in Leipzigs Parks Zehn Hundetoiletten für den Clara-Park

In diesem Monat soll der Stadtrat über das Entwicklungskonzept für den Clara-Zetkin-Park und den Johannapark entscheiden. Ein wichtiges Thema fehlt nach Ansicht der Grünen-Ratsfraktion in dem Papier jedoch völlig: Hunde im Park. Die Stadt müsse hier Angebote machen um die Hinterlassenschaften der Vierbeiner zu beseitigen. Diese stellt sich hingegen mancherorts quer.

Wie schon bei öffentlichen Toiletten fehlt es auch an einem Abfallkonzept, das die Hinterlassenschaften der tierischen Besucher in den Leipziger Stadtparks berücksichtigt. Die Grünen fordern die Aufstellung von Hunde-Toiletten.

Quelle: Andre Kempner

Leipzig. In diesem Monat soll der Stadtrat über das von Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal (Linke) vorgelegte Entwicklungskonzept für den Clara-Zetkin-Park und den Johannapark entscheiden. Ein wichtiges Thema fehlt nach Ansicht der Grünen-Ratsfraktion in dem Papier jedoch völlig: Hunde im Park.

Dabei ist die grüne Lunge auch bei Hundehaltern ein beliebtes Ausflugsziel. Sie führen gern ihre Vierbeiner dorthin ins Grüne. Doch wie schon bei öffentlichen Toiletten fehlt es auch an einem Abfallkonzept, das die Hinterlassenschaften der tierischen Besucher berücksichtigt. Daher fordern die Grünen jetzt, die Aufstellung sogenannter Hundetoiletten in das Parkkonzept mit aufzunehmen. Das sind Abfallbehälter mit einem Spender für die Tütchen, in die Herrchen oder Frauchen das Häufchen ihres Hundes verstauen können. Zehn solcher Hundetoiletten, fordert die Tierschutzbeirätin der Fraktion, Alrun Tauché, sollten durch die Kommune aufgestellt werden.

Kommunale Hundetoiletten im Clara-Zetkin-Park

Leipzigs Grüne fordern kommunale Hundetoiletten in den Leipziger Parks. Was denken Sie?

Die CDU hatte bereits vor vier Jahren einen ähnlichen Vorstoß unternommen. Den hatte die Verwaltung jedoch abgelehnt. „Die Stadt wollte stattdessen Private motivieren, Hundetoiletten zu finanzieren. Aber da ist nichts passiert.“ Schlimmer noch: Der Ortsvorsteher von Miltitz, Heinz Walther, berichtete in dieser Woche auf der Sitzung des Ortschaftsrates, dass ein privater Sponsor in Miltitz am Park auf eigene Kosten Hundeklos aufstellen wollte. Das habe das zuständige Fachamt jedoch verhindert – mit dem Hinweis, dass es in dem betreffenden Gebiet vier Papierkörbe geben, ergo kein Bedarf bestehe.

„In Baden-Württemberg wurden damit gute Erfahrungen gemacht“, verteidigt Tauché die Hundeklo-Initiative. In der Schweiz werde die Hundesteuer sogar zweckgebunden zur Verbesserung des Hundemanagements eingesetzt.

In der Leipziger Polizeiverordnung ist das Thema Hundenotdurft zwar geregelt. Danach müssen Hundehalter nicht nur die Häufchen wegräumen. Sie sind sogar verpflichtet, „Hilfsmittel für Aufnahme und Transport mitzuführen und auf Verlangen den hierzu befugten Kontrollkräften der Kreispolizeibehörde vorzuweisen“. Dennoch sehen die Grünen die Kommune in der Pflicht. „Die Stadt verdient an Hunden, da muss sie den Haltern auch ein Angebot machen und kann nicht immer nur Restriktionen verhängen.“ Nach Aussagen des Finanzdezernates haben die 16 000 Hundehalter in Leipzig im vergangenen Jahr 1,72 Millionen Euro Hundesteuer gezahlt. 96 Euro sind für den ersten Hund fällig, jeder weitere Hund kostet 192 Euro.

Klaus Staeubert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr