Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zeitzeugen der Friedlichen Revolution für Lichtfest-Installation in Leipzig gesucht

Zeitzeugen der Friedlichen Revolution für Lichtfest-Installation in Leipzig gesucht

Stadtmarketing und Künstlerin Sigrid Sandmann suchen für das Lichtfests 2014 Zeitzeugen der Friedlichen Revolution. Wie es in einem am Mittwoch veröffentlichten Aufruf heißt, will Sandmann am 9. Oktober eine Lichtprojektion an das InterCityHotel bringen und dort auch Erinnerungen von Menschen zeigen, die im Herbst 1989 in Leipzig lebten.

Voriger Artikel
Kruzifix mit beweglichen Armen - "Umsonst ist der Tod" im Stadtgeschichtlichen Museum
Nächster Artikel
Investor für Brühlpelz gefunden: Hochhaus in der Leipziger City soll Luxus-Hotel werden

Teilnehmer der Demonstration am 9. November 1989 in Leipzig. (Archivfoto)

Quelle: LVZArchiv

Leipzig. „Durch die direkte Einbindung der Zeitzeugen in die künstlerische Arbeit wird die Großprojektion von Worten aus Licht zu einer experimentellen Gedankenspiegelung“, erklärte Sandmann.  

In der Projektion sollen vor allem die Erinnerungen der sogenannten „2. Generation Ost“ abgebildet werden, „Menschen, die in der DDR aufgewachsen sind und vor 1989 im beruflichen Alltag standen“, so die Künstlerin. Sandmann lädt deshalb vor allem die heute 50- bis 60-jährigen Zeitzeugen zu den Interviews ein. Vom 27. Juli bis zum 1. August wird die Hamburgerin für Gespräche in Leipzig sein. Terminvereinbahrungen sind bei der Künstlerin telefonisch unter

01522/4725595

oder per E-Mail an

leipzig@sigrid-sandmann.de

möglich.

Leipzig feiert in diesem Jahr mit besonderem Aufwand den 25. Jahrestag der Friedlichen Revolution. Für die Ausrichtung hat der Stadtrat 500.000 Euro zur Verfügung gestellt. Freistaat und Kommune planen neben dem Lichtfest auch einen offiziellen Festakt im Gewandhaus. Als Ehrengäste werden dazu die ehemaligen US-Außenminister Henry Kissinger und James Baker erwartet.

mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr