Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zoo Leipzig: Weniger Besucher als geplant, dafür Plus bei Jahreskarten

Zoo Leipzig: Weniger Besucher als geplant, dafür Plus bei Jahreskarten

Rund 1,84 Millionen Besucher haben im vergangenen Jahr den Leipziger Zoo besucht. Damit blieb der Tierpark knapp hinter den erwarteten 1,9 Millionen Gästen. Zoo-Direktor Jörg Junhold zeigte sich dennoch erfreut über das Ergebnis: „Angesichts der Wetterkapriolen im vergangenen Jahr sind wir sehr zufrieden.

Voriger Artikel
Mehr Sponsorengelder für Leipzigs Ämter und Museen – Marktamt besonders beliebt
Nächster Artikel
Leipzigs Baubürgermeisterin Dubrau stören Fernbusse in der Innenstadt

Das Amurleoparden-Tal soll Ende März eröffnet werden. Vom Blockhaus aus kann man ins Gehege mit Felsen und Wasserlauf blicken.

Quelle: André Kempner

Leipzig. “

Besser als geplant lief der Verkauf von Jahreskarten. Der Tierpark hatte rund 35.000 verkaufte Tickets erwartet. Tatsächlich wollten sogar etwas mehr als 39.000 Zoo-Fans die Dauerkarten haben. Das Ergebnis zeige die Verbundenheit der Leipziger und der Umlandbewohner mit der Entwicklung des Zoos, so Junhold.

php6zDaKz20130403152517.jpg

Das neue Gehege im 3D-Modell: So soll die Amurleoparden-Anlage im Zoo Leipzig einmal aussehen.

Quelle: Zoo Leipzig

Für das aktuelle Jahr plant der Tierpark abermals mit 1,9 Millionen Gästen. Einen auf hohem Niveau stabilen Zustrom sollen mehrere Höhepunkte im Jahrsprogramm garantieren.

Zunächst steht vom 21. bis zum 23. März die Eröffnung des Leoparden-Tals an. In dem als Teil des Masterplans 2020 geplanten Freiluft-Gehege soll das Amur-Leoparden-Paar des Zoos möglichst naturnah leben können und dennoch für die Besucher gut sichtbar sein. In den Sommerferien können die Gäste dann auch die neue Flamingo-Lagune in Augenschein nehmen, die bis dahin als Teil des neuen Eingangsbereichs fertig gestellt sein soll. Dann allerdings müssen die Besucher für den Eintritt etwas mehr bezahlen als bisher. So sollen beispielsweise die Tagestickets 18,50 Euro kosten und damit 1,50 Euro mehr als bisher. Auch die Jahres- und Familienkarten werden ab Sommer teurer. Mehr Informationen zum Zoo in unserem Zoo-Special.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr