Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Zufahrt zur Axis-Passage in Leipzig-Möckern für eine Woche gesperrt
Leipzig Lokales Zufahrt zur Axis-Passage in Leipzig-Möckern für eine Woche gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 07.09.2016
Fußgänger können die Axis-Passage in der Bauzeit weiter erreichen. (Archivbild) Quelle: Armin Kühne
Anzeige
Leipzig

Die Zufahrt zur Axis-Passage in Leipzig-Möckern ist zwischen dem 12. und 18. September gesperrt. Nach Angaben der Stadt sind die Bauarbeiten auf der Georg-Schumann-Straße der Grund dafür. Zwischen der Huygensstraße und der S-Bahn-Brücke werden in der genannten Woche neue Leitungen verlegt und der Fußweg erneuert.

Fußgänger können das Center die gesamte Zeit über erreichen. Bis zum 11. September erreichen Autofahrer die Tiefgarage der Axis-Passage über die Bothestraße. Ab dem 19. September ist die Zufahrt über die Laubestraße wieder möglich.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ab Oktober ist bei der „Kippe“ vieles neu: Das Straßenmagazin erscheint im neuen Layout und kostet 20 Cent mehr. Die werden direkt an die Verkäufer weitergegeben.

07.09.2016

Das technische Rückgrat des von der Leipziger Universität zusammen mit der TU Dresden betriebenen Big-Data-Kompetenzzentrums wird weiter gestärkt. Aufgebaut werden zwei Computer-Cluster insgesamt 92 Servern.

07.09.2016

Am Sonntagvormittag steigt der 17. SportScheck-Lauf in der Leipziger Innenstadt. Ab den frühen Morgenstunden ist rund um die Laufstrecke mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

06.09.2016
Anzeige