Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Zum Schulstart: Verkehr in Leipzig kann wieder frei rollen
Leipzig Lokales Zum Schulstart: Verkehr in Leipzig kann wieder frei rollen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:07 22.08.2015
Karli-Baustelle Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Während der Sommerferien ist auf Leipzigs Straßen fleißig gebaut worden. Pünktlich zum Schulbeginn am Montag werden viele Strecken nun wieder für den Verkehr freigegeben, teilte das Tiefbauamt am Donnerstag mit.

Neben der Karl-Liebknecht Straße kann der Verkehr ab Sonntag auch in der Könneritzstraße, der Eisenbahn- sowie der Bornaischen Straße mit nur noch wenigen Einschränkungen fließen. Das Gros an Bauarbeiten und Sperrungen ist vorerst überstanden. Neben den Straßenbahnlinien 10 und 11 auf der Karli können auch die Trams der Linien 1, 3 und 8 wieder die Baustellen passieren. Damit entfallen die Umleitungen.

Zur Galerie
Am Großprojekt "Ausbau der Karl-Liebknecht-Straße" wurde im August noch fleißig gewerkelt. (Bilder: Dirk Knofe)

Auch abseits der Leipziger Großbaustellen entspannt sich die Situation. In der Georg-Schwarz-Straße wird der Gleis- und Haltestellenumbau am Diakonissenkrankenhaus noch am Freitag fertiggestellt. Die Brücke in der Tauchaer Straße (Thekla) ist schon seit einer Woche wieder frei. Auf der Merseburger Straße ist der Bauabschnitt zwischen „Am Rain“ und Miltitzer Straße stadtauswärts vollendet. Damit können die Busse der Linien 130 und 132 wieder wie gewohnt verkehren.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Über 100.000 Leipziger besuchen das Bürgeramt am Burgplatz jedes Jahr. Die Einrichtung kann den Andrang kaum noch bewältigen und soll daher vergrößert werden. Im Paunsdorf-Center sucht die Stadt derweil nach größeren Räumlichkeiten. Zudem soll moderne Technik die Mitarbeiter und Bürger entlasten.

20.08.2015

Wenn am Wochenende Leipziger Kinder Einschulung feiern, erhalten traditionell alle Schulanfänger freien Eintritt im Zoo. Außerdem können sich die Mädchen und Jungen schminken lassen oder Schultüten basteln.

20.08.2015

Burkhard Jung hat am Donnerstag erstmals die neue Flüchtlingsunterkunft des Freistaates in der Leipziger Ernst-Grube-Halle besucht. Der Oberbürgermeister lobte das Engagement der Freiwilligen. Zugleich griff er aber auch den Freistaat scharf an.

20.08.2015
Anzeige