Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Zum Tag des Hundes am 1. Juni: Spaß und Action in Vereinen in und um Leipzig
Leipzig Lokales Zum Tag des Hundes am 1. Juni: Spaß und Action in Vereinen in und um Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 26.05.2014
Quelle: Hendrik Schmidt
Zum Tag des Hundes am 1

Die Teckelgruppe Leipzig veranstaltet am Sonntag, dem 1. Juni, einen Tag der offenen Tür. Dazu sind ab 11 Uhr alle Hundefreunde und Hundeinteressierte auf das Agra-Gelände, Vereinshaus Teckelgruppe, Wirtschaftseingang Bornaische Straße 210, eingeladen. Neben Schnuppervorträgen zu den Themen Hundeausbildung und "Vom Welpen zum Begleithund" gibt es auch ein Schnuppertraining zur Hundeausbildung, ein Hindernisturnier und weitere Mitmachaktionen. Kinder können sich am Dackelmalwettbewerb beteiligen.

Mit einer Spezial-Rassehunde-Ausstellung und dem Sommerfest der Landesgruppe Ost begeht der Allgemeine Chow-Chow-Club den Tag des Hundes. Am Sonntag ab 10 Uhr stellen Chow-Chow-Liebhaber aus ganz Deutschland ihre Hunde vor, vom Welpen bis zum Veteran werden alle Altersgruppen vertreten sein. Im Ausstellungsring werden die Hunde durch eine Spezialzuchtrichterin bewertet und nach Alter, Farbe und Geschlecht eingruppiert. Zuschauer und Aussteller sind eingeladen, bis 15 Uhr im Kulturhaus Eutritzsch, Thaerstraße 39, dabei zu sein.

Beim Hundesportverein Leipzig-Nord, Am Heuweg 1, wird der Tag des Hundes bereits am Sonnabend, dem 31. Mai begangen. In der Zeit von 8 bis 18 Uhr gibt es einen Tag der offenen Tür mit Vielseitigkeitssport, verschiedenen Vorführungen und einem Mischlingswettbewerb. Für Verpflegung, Kinderschminken und Musik ist gesorgt.

Der Hundesportverein Leipzig-Wiederitzsch veranstaltet am 1. Juni von 10 bis 16 Uhr einen Tag der offenen Tür auf dem Sportplatz Max-Liebermann-Straße 109. Neben Vielseitigkeitssport ist für 13 Uhr der Vortrag eines Tierarztes angekündigt.

In Taucha lädt der Boxer-Klub Leipzig am Sonnabend, dem 31. Mai, von 9 bis 16 Uhr zum Tag der offenen Tür auf den Hundeplatz Kriekauer Straße 1 ein.

Auf dem Hundeplatz Schkeuditz in der Dölziger Straße findet am 1. Juni der Tag der offenen Tür des Hundesportvereins Schkeuditz statt. Von 9 bis 16 Uhr sind Teamtest, Hundewettrennen, Vorführungen, Infostände und anderes mehr vorbereitet.

Der Landesverband des VDH bietet am Sonnabend, 31. Mai, ab 11 Uhr einen Hundespaziergang mit Vielseitigkeitssport an. Treffpunkt ist am Wildpark in der Koburger Straße.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 27.05.2014

Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie ist die klare Gewinnerin der Kommunalwahl 2014: Der eurokritischen Alternative für Deutschland (AfD), die sich erst vor einem dreiviertel Jahr in Leipzig gegründet hat und heute 110 Mitglieder zählt, gelang aus dem Stand heraus der Einzug ins Rathaus in Fraktionsstärke.

17.01.2017

Das Klima in und um Leipzig wird seit Montag ein Jahr lang intensiv untersucht - in einem Forschungsprojekt des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Ein Messfahrzeug und drei mobile Wetterstationen sollen Daten sammeln.

26.05.2014

Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) hat in einem persönlichen Brief dem ehemaligen Boxweltmeister Vitali Klitschko zu seiner Wahl als Bürgermeister in Kiew gratuliert.

26.05.2014