Menü
Anmelden
Wetter wolkig
30°/ 16° wolkig
Leipzig Polizeiticker
Der mutmaßliche Brandstifter Lassaad D. am Mittwoch im Landgericht mit seiner Verteidigerin Kerstin Linnemann.

Ein Tunesier legte einen Brand in einer Leipziger Asylunterkunft. Bevor das Landgericht über ihn urteilen konnte, verschwand er. Seine Anwältin sagt, er sei mit Wissen der Ausländerbehörde ausgereist.

06:03 Uhr
Anzeige

Leipzig / Polizeiticker

Ein 42-Jähriger aus der Leipziger August-Bebel-Straße hat einen Langfinger erwischt, wie er sein Auto stehlen wollte. Zuvor hatte der Täter schon diverse Gegenstände aus der Wohnung des Opfers entwendet.

13.09.2018

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Ein 27-Jähriger soll am Montag einen 17-Jährigen mit Messerstichen schwer verletzt haben. Am Mittwoch stellte sich der mutmaßliche Täter der Polizei. Mittlerweile sitzt er in Untersuchungshaft.

13.09.2018

Überraschung beim zweiten Prozess um die Hooligan-Krawalle in Leipzig: Das Amtsgericht honorierte am Donnerstag das Geständnis der beiden Angeklagten mit Bewährungsstrafen. Die erste Verhandlung hatte hingegen mit 20 Monaten Haft – ohne Bewährung – geendet.

13.09.2018

Im Leipziger Süden und Westen hatte die Polizei Anfang der Woche mit einem Hubschrauber nach einem vermissten Mann gesucht. Der 41-Jährige ist inzwischen wohlbehalten wieder aufgetaucht.

13.09.2018
Anzeige

Mülltonnen brannten, Scheiben splitterten, auf der Straße wurden „Krähenfüße“ verteilt: Vermummte Randalierer haben in der Nacht am Connewitzer Kreuz erheblichen Schaden angerichtet. Zwei Männer wurden festgenommen.

13.09.2018

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Der Berufungsprozess gegen einen Bediensteten der Leipziger Justizvollzugsanstalt (JVA) ist auf unbestimmte Zeit vertagt worden. Grund: die Erkrankung seines Verteidigers. Wie berichtet, soll ein JVA-Beamter Drogen und Handys in die Haftanstalt geschmuggelt haben.

13.09.2018

Kein alltäglicher Einsatz in Leipzig: Mitten in der Innenstadt musste am Mittwochabend ein Rettungshubschrauber landen. In einem Hotel gab es einen Notfall.

12.09.2018

Zwei Tage nach der Messerattacke auf einen 17-Jährigen in Leipzig ist der Täter noch nicht gefasst. Er sei noch auf der Flucht. Die CDU fordert unterdessen eine Waffenverbotszone für die Leipziger Innenstadt, um ohne konkreten Verdacht Passanten kontrollieren zu können.

12.09.2018

Die Anklage ist lang: Asylbewerber Samer S. (25) werden Angriffe auf Rettungskräfte und Brandstiftungen in Leipziger Flüchtlingsunterkünften vorgeworfen. Am Mittwoch begann am Landgericht Leipzig der Prozess.

12.09.2018
Anzeige