Volltextsuche über das Angebot:

33°/ 19° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizeiticker Leipzig
Handy und Geld weg
Krankenwagen im Rettungseinsatz. (Archivfoto)

Ein Leipziger ist in der Nacht zum Freitag ausgeraubt worden. Mit blutender Kopfwunde irrte er durch die Stadt, ehe ihn die Polizei zweieinhalb Stunden später entdeckte.

mehr
Georg-Schumann-Straße
Ein Fahrzeug der Polizei in Leipzig. (Archivfoto)

Ein Motorradfahrer hat ohne bisher ersichtlichen Grund einen Autofahrer attackiert. Zunächst bremste er den Transporter auf der Georg-Schumann-Straße aus, dann öffnete er die Fahrertür und schlug den Insassen.

mehr
Glück im Unglück
Blaulicht

Ein Leipziger ist am Donnerstag vor dem Hauptbahnhof von einer Straßenbahn angefahren worden. Er musste im Krankenhaus behandelt werden, zog sich aber keine schweren Verletzungen zu.

mehr
Fahrstuhl-Mord
Der Angeklagte (links) zum Prozessauftakt.

Im spektakulären Prozess um den "Fahrstuhl-Mord" vom September 2013 gibt es eine neue Spur. Möglicherweise hat der mutmaßliche Täter eine Teleskopstange benutzt, um die Türen zum Schacht offen zu halten.

mehr
Unfall
Blaulicht

Ein Schwerverletzter sollte nach einem Unfall per Hubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Wegen eines technischen Defekts der Maschine musste er in einen Rettungswagen verlegt werden.

mehr
Handtaschen weg
Taschendiebstahl. (Symbolbild)

Unbekannte haben zwei Frauen am Mittwoch ihre Handtaschen gestohlen. Beide waren auf ihren Fahrrädern unterwegs. In einem Fall bittet die Polizei Zeugen um Hinweise.

mehr
Angetanzt
Blaulicht

Ein junger Mann wurde zunächst im Leipziger Zentrum aufdringlich angetanzt und umarmt, dann fehlte ihm sein Portemonnaie. Die Polizei warnt vor diesem Phänomen.

mehr
Unfallflucht
Krankenwagen im Rettungseinsatz. (Archivfoto)

Ein unbekannter Autofahrer ist am Mittwoch von seiner Fahrspur abgekommen und hat ein 17-jähriges Mädchen angefahren. Dann fuhr er davon, ohne auf die Beamten zu warten.

mehr
Raub im Zentrum
(Symbolfoto)

Ein Mann stiehlt in einem Leipziger Kaufhaus erst Sonnenbrillen, dann bricht er einem Ladendetektiv das Jochbein. Die Polizei sucht nach Zeugen.

mehr
Karambolage
Krankenwagen im Rettungseinsatz. (Archivfoto)

Bei einem Autounfall wurden sieben Menschen verletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 21.000 Euro. Eine Leipzigerin war aus bisher ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten.

mehr
Studentenclub
Polizisten

Ein Gast im Studentenclub STUK hat zunächst Angestellte bespuckt und geschlagen. Anschließend beleidigte er die hinzugerufenen Polizisten.

mehr
Haftbefehl wegen Mordverdachts

Offenbar in einem Beziehungsdrama hat ein 34-jähriger Leipziger in Eutritzsch seine ehemalige Freundin erstochen. Nach der Tat rief der Mann die Polizei.

mehr