Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizeiticker Leipzig
Diebstähle auf Rekordniveau
Der Familie von Christian und Elke Hanewinkel wurden seit 2017 schon fünf Fahrräder gestohlen. In einem Fall ließen die Täter das Einbruchwerkzeug im Keller zurück. Dabei investieren die Leipziger auch in hochwertige Schlösser. Doch auch die wurden schon aufgebrochen (kleines Foto).

Fünf hochwertige Fahrräder hat eine Leipziger Familie allein seit 2017 durch Diebstähle eingebüßt – Gesamtschaden: etwa 8000 Euro. Das deckt sich mit der Kriminalstatistik: Die Diebstahlszahlen sollen 2017 erneut massiv angestiegen sein.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Taschen gestohlen
Zwei Frauen sind in Leipzig überfallen worden – gestohlen wurde eine Umhängetaschen und ein Portemonnaie mit Ausweisdokumenten (Symbolbild)

Zwei Frauen sind in Leipzig überfallen worden – gestohlen wurde eine Umhängetaschen und ein Portemonnaie mit Ausweisdokumenten. Die Polizei sucht Hinweise

mehr
Leipzig-Eutritzsch
43-Jähriger von Unbekannten mit Messer und Pfefferspray bedroht und ausgeraubt (Symbolbild)

Auf dem Weg zu seinem Auto ist ein 43-Jähriger in der Nacht zu Samstag von drei Unbekannten erst bedroht und anschließend ausgeraubt worden. Die Leipziger Polizei sucht Zeugen.

mehr
In Leipzig hat der Zufall gesiegt
Ein im Dezember in Taucha gestohlenes Fahrrad wurde am Sonntag von der Polizei sichergestellt (Symbolbild)

Mehrere Zufälle und ein aufmerksamer Freundeskreis haben einem 23-Jährigen aus Taucha bei Leipzig sein Fahrrad wiedergebracht. Seine Freunde hatten das Rad mehrfach in der Stadt erkannt.

  • Kommentare
mehr
Im Treppenhaus
Ein entzündeter Kinderwagen hat einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Annenstraße in Leipzig-Volkmarsdorf ausgelöst (Symbolbild)

Ein entzündeter Kinderwagen hat einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Annenstraße in Leipzig-Volkmarsdorf ausgelöst. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung. Der entstandene Schaden wird auf etwa 50.000 Euro geschätzt.

  • Kommentare
mehr
Leipzig-Grünau
Ein gefundener Böller ist in der Hand eines 19-Jährigen explodiert (Symbolbild)

Ein alter Böller ist einem 19-Jährigen am Sonntagabend zum Verhängnis geworden. Beim Versuch den Feuerwerkskörper zu sprengen, explodierte dieser in der Hand des Mannes. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

  • Kommentare
mehr
Raubmord geplant?
Bei einer Razzia gegen mögliche Unterstützer des Islamischen Staats ist am Montagmorgen in Leipzig ein Mann festgenommen worden. (Symbolbild)

Großeinsatz der Polizei in Grünau: Beamte aus Leipzig und Berlin haben gemeinsam Wohnungen durchsucht. Der Grund: Mögliche Unterstützer des Islamischen Staats sollen einen Raubmord geplant haben.

mehr
Amtsgericht Leipzig
Amtsgericht Leipzig (Bernhard-Goering-Strasse): Schild am Eingang. Foto: Volkmar Heinz Gericht / Gerichtsverfahren / Gerichtsurteil / Richter / Richterin / Amtsrichter / Amtsrichterin / Verfahren / Haftpruefung / Haftpruefungstermin / Feature / Sinnbild / Featurefoto / Emailleschild.

Er schmuggelte Handys und Drogen hinter Gitter: Ein Beamter der Leipziger JVA ist im Prozess am Amtsgericht mit einer Bewährungsstrafe davongekommen. Das Verfahren begann schon im Jahr 2014.

  • Kommentare
mehr
Zwei Verletzte
Bei einem Unfall in der Antonienstraße wurden zwei Menschen leicht verletzt. (Symbolbild)

Fahrerflucht in Leipzig-Grünau: Nach einem Auffahrunfall auf der Antonienstraße suchte ein Autofahrer am Sonntagabend zu Fuß das Weite. Die Polizei konnte den 44-Jährigen jedoch schnell ausfindig machen.

  • Kommentare
mehr
Freund und Helfer
Katze in Not: Die Feuerwehr hat in Schkeuditz ein Tier aus einem Brunnen gerettet. (Symbolbild)

Tierischer Rettungseinsatz: Kräfte der Feuerwehr haben am Sonntagabend einem Vierbeiner in Not geholfen. Die Katze war in einen Brunnen gestürzt.

  • Kommentare
mehr
Mit Socken über den Händen
Diebstahl

In der Nacht zum Freitag haben zwei Männer in Leipzig-Reudnitz versucht, mit Socken über den Händen einen Geldautomaten aufzuhebeln. Nach mehreren ergebnislosen Anläufen gaben die beiden auf. Auf dem Heimweg wurden sie von der Polizei kontrolliert und festgenommen.

  • Kommentare
mehr
Brandstiftung
Brandstiftung

Am Donnerstagabend hat ein Unbekannter im Leipziger Süden einen im Treppenhaus abgestellten Kinderwagen angezündet. Der Brand wurde entdeckt, bevor er übergreifen konnte. So kam es zu keinen weiteren Schäden oder Verletzten.

  • Kommentare
mehr
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr