Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizeiticker Leipzig
Urteil am Landgericht
Der Angeklagte Firas M. (39)

Ein Asylbewerber aus dem Irak ist vom Landgericht Leipzig wegen mehrfacher Vergewaltigung einer Flüchtlingshelferin sowie Geiselnahme und Körperverletzung zu mehr als acht Jahren Haft verurteilt worden. Die 8. Strafkammer sah die Vorwürfe aus der Anklageschrift weitgehend als erwiesen an.

  • Kommentare
mehr
Zoo Leipzig
Zoo Leipzig

Unbekannte sind in drei Kioskbuden auf dem Gelände des Leipziger Zoos eingedrungen. Sie stahlen Getränke und Süßigkeiten und beschmierten eine Wand mit Ketchup.

  • Kommentare
mehr
Mit Handschellen und Polizeikostüm
Fahrradstaffel der Polizei in Leipzig

Auf „Streife“ war er mit Handschellen und Absperrband: Als Fahrradpolizist hat sich ein 17-Jähriger am Freitag in Leipzig ausgegeben. Zwei Streifenbeamte bemerkten den Kostümierten. Der erklärte, er wäre gern Polizist, nur an der nötigen Qualifikation mangele es ihm bislang.

  • Kommentare
mehr
Vermisstenfall
Die Polizei suchte am 22. März im nördlichen Leipziger Auwald nach sterblichen Überresten eines Vermissten.

Zahlreiche Polizisten durchkämmen den nördlichen Auwald nach fehlenden sterblichen Überresten eines Mannes. Bereits im vergangenen Sommer war die Leiche des Vermissten gefunden und identifiziert worden.

  • Kommentare
mehr
Eskalierter Streit
Blick aufs Leipziger Amtsgericht. (Archivfoto)

Direkt vor dem Leipziger Amtsgericht ist am Dienstagnachmittag ein Mann niedergestochen und schwer im Gesicht verletzt worden.

  • Kommentare
mehr
Hans-Driesch-Straße gesperrt
Blaulicht

Bei einem Auffahrunfall im Leipziger Stadtteil Lindenau sind am frühen Montagnachmittag zwei Personen schwer verletzt worden.

  • Kommentare
mehr
Lohn verweigert
Blaulicht

Bei den Lohnzahlungen kam es zum Streit: Ein Mann ist am Montag von seinem ehemaligen Arbeitgeber mit einem Revolver bedroht worden.

  • Kommentare
mehr
Leipzig-Neustadt
Blaulicht

Ein Hausbewohner in Leipzig-Neustadt hat am Montag gegen 16.20 Uhr Möbel und andere Gegenstände aus einem Fenster geworfen. Als ihn die Polizei festnehmen wollte, flüchtete er.

  • Kommentare
mehr
Leipziger Zentrum
Faustschlag

Ein 28-Jähriger ist am Montag ertappt worden, als er ohne zu bezahlen mit fünf Flaschen Parfüm aus einem Kaufhaus im Leipziger Zentrum flüchten wollte. Der vorbestrafte Dieb schlug und trat auf den Ladendetektiv ein.

  • Kommentare
mehr
Sextäter gesteht vor Gericht
Angeklagt wegen zweifachen sexuellen Missbrauchs von Kindern: der Leipziger René G.

 2002 und 2016 soll René G. (47) auf offener Straße kleine Mädchen entführt und sexuell missbraucht haben. Zum Prozessauftakt am Dienstagmorgen am Leipziger Landgericht legte der Instandhaltungsmechaniker aus dem Stadtteil Altlindenau ein Geständnis ab.

  • Kommentare
mehr
Tragischer Arbeitsunfall
Tödlicher Arbeitsunfall

Ein 30-Jähriger ist in der Nacht zum Sonntag bei einem Arbeitsunfall tödlich verunglückt. Er berührte stromführende Schienen, die zum Zeitpunkt der Arbeiten eigentlich abgestellt sein sollten. Die Polizei ermittelt.

  • Kommentare
mehr
Trotz Martinshorn und Blaulicht
Unfall

In Leipzig-Grünau ist es zum Zusammenprall eines Streifenwagens und einer Straßenbahn gekommen. Der Fahrer der Bahn hatte das heranfahrende Auto mir Martinshorn und Blaulicht nicht beachtet.

  • Kommentare
mehr
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr