Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizeiticker Leipzig
In Reudnitz-Thonberg
Der Täter schlug dem Opfer ins Gesicht. (Symbolbild)

Ein Mann und eine Frau haben am Montag einen 51-Jährigen überfallen. Das Opfer wurde ins Gesicht geschlagen und stürzte. Doch die Polizei war schnell vor Ort.

mehr
Einbrecherbande geschnappt
Teile der gestohlenen Gegenstände

Nachdem ein Diebeslager mit Beute im Wert von über 100.000 Euro Raum Leipzig ausgehoben wurde, sucht die Polizei bundesweit nach den Eigentümern der Gegenstände. Gestohlene hatte das Quartett um eine 36-Jährige unter anderem Autos, Elektronik, Veranstaltungstechnik, amtliche Dokumente und Sportgeräte.

mehr
Verschleiß auf der Autobahn
Blick auf die A38. (Archivfoto)

Nach dem Bruch einer Traverse an einer Brücke auf der Autobahn A38 gibt es dort bis zum Wochenende Behinderungen im Verkehr. Ein Teil der Autobahn musste gesperrt werden.

mehr
Angriff auf mehrere Personen
Ein 31-Jähriger hat am Sonntagabend mehrere Personen in Volkmarsdorf bedroht und angegriffen. (Symbolbild)

Am Sonntagabend hat ein Mann mit mehreren Personen grundlos Streit begonnen und schließlich sein Fahrrad in Richtung der Gruppe geworfen. Nur wenig später versuchte er, einem weiteren Passanten mit der Faust ins Gesicht zu schlagen. Schließlich verschwand er in einem Gebüsch.

mehr
Einbruch im Zentrum-Süd
In der Nacht zu Samstag haben Unbekannte in den Botanischen Garten in der Linnéstraße eingebrochen. (Archiv)

Diebe haben in den Botanischen Garten der Uni Leipzig im Zentrum-Süd eingebrochen. Dort warfen sie Mülleimer und Aufsteller um und stahlen Bargeld aus der Spendenkasse.

mehr
Polizeieinsatz
Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag einen Zigarettenautomat in Leipzig-Wahren gesprengt. (Archiv)

In der Nacht zu Sonntag haben zwei Täter einen Zigarettenautomaten beschädigt und Teile des Inhalts entwendet. Anwohner waren durch einen lauten Knall geweckt worden.

mehr
Altlindenau
Krankenwagen im Rettungseinsatz. (Archivfoto)

Tragisches Unglück in Leipzig: Im Ortsteil Altlindenau ist am Wochenende ein Mann vom Balkon eines Wohnhauses gestürzt. Passanten eilten zu Hilfe, doch der 39-Jährige starb noch vor Ort.

mehr
Kriminalität

Anderthalb Wochen nach dem Brandanschlag auf das Auto von AfD-Chefin Frauke Petry in Leipzig ist nun das Operative Abwehrzentrum für die Ermittlungen zuständig. Die Extremismus-Bekämpfer vermuten Brandstiftung. 

mehr
DFB ermittelt
Anhänger des 1. FC Köln haben am Rande des Spiels gegen RB Leipzig Fahrzeuge von Leipziger Fans beschädigt. (Symbolbild)

Erst wurde der Leipziger Mannschaftsbus vor dem Stadion blockiert und mit Eiern beworfen, dann zerstachen Köln-Anhänger die Reifen von sieben Kleinbussen aus der Messestadt. Bei Rangeleien wurde ein Polizist verletzt. RB-Chef Mintzlaff forderte Konsequenzen.

mehr
Im Konvoi nach Ostthüringen
Polizisten bei einem Fußballspiel (Archivfoto)

Etwa 40 Hooligans aus dem Fan-Umfeld von Lok Leipzig sind am Sonntagnachmittag in Gera aufgegriffen worden. Sie führten unter anderem Messer und Schlagstöcke mit sich, wollten zum Spiel von Rivale Chemie Leipzig.

mehr
Komplett zerstört

Einsatz für die Leipziger Feuerwehr: Am Völkerschlachtdenkmal ist am Sonntag ein Pkw in Flammen aufgegangen. Das Fahrzeug wurde komplett zerstört, die Ermittlungen dauern an.

mehr
Waffen-Fahndung in Leipzig
Mit diesem Fahndungsplakat wird nach der Waffe gesucht.

Wer versteckt die verschwundene Maschinenpistole der Leipziger Polizei und vor allem: Was hat der Unbekannte damit vor? Von der Dienstwaffe, die bei einem Einsatz am Abend des 11. August in Grünau abhanden kam, fehlt trotz intensiver Suchmaßnahmen und einer öffentlichen Fahndung noch immer jede Spur.

mehr
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr