Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizeiticker Leipzig
Start für Justizzentrum
2003 wurde das Leipziger Gefängnis an der Alfred-Kästner-Straße abgerissen. Hier soll nun die neue Staatsanwaltschaft entstehen. Gebäude ganz rechts: das Amtsgericht Leipzig.

Gut ein Jahrzehnt lang immer wieder aufgeschoben, aber nie aufgehoben: der Plan zur Errichtung eines Justizzentrums in der Südvorstadt von Leipzig. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Amtsgericht, Bernhard-Göring-Straße 64, sollen nun als erstes eine neue Staatsanwaltschaft, später dann ein Komplex mit Arbeits-, Sozial- und Verwaltungsgericht entstehen.

  • Kommentare
mehr
Inbetriebnahme übermittelt
ein Mann hält Smartphone in der Hand

Bei einem Postdienstleister wird ein Paket registriert, anschließend fehlt davon jede Spur. Wenig später taucht es bei den Rücksendungen wieder auf – aber der wertvolle Inhalt fehlt. Ein Mitarbeiter hatte ihn offenbar gestohlen – aber dabei ein entscheidendes Detail übersehen.

  • Kommentare
mehr
Täter gefasst
Blaulicht

Erst wollte er ein Handy stehlen, dann bedrohte er seine Opfer mit einem Messer: Ein Mann hat am Donnerstag am Leipziger Hauptbahnhof zwei Jugendliche überfallen. Dann flüchtete er.

mehr
47-Jähriger in Haft
Mann in Handschellen

Er soll allein gehandelt und zahlreiche Wohnungseinbrüche begangen haben - nun sitzt ein 47 Jahre alter Mann in Haft. Die Leipziger Polizei fasste ihn am Donnerstag. Der mutmaßliche Täter saß schon mehrfach wegen Einbruchs ein.

  • Kommentare
mehr
17 Personen müssen umziehen
Ein Wagenplatz wurde am Freitag durch die Polizei geräumt.

Ein widerrechtlich genutzter Wagenplatz im Stadtteil Neulindenau ist am Freitagnachmittag geräumt worden. Die 17 Bewohner verließen zusammen mit zwei Hunden friedlich das Privatgelände.

mehr
Zeugen gesucht
Archivfoto

Im Leipziger Osten und Nordosten haben in der Nacht zum Freitag zwei Autos gebrannt. Erst ging ein Fahrzeug in Reudnitz in Flammen auf, danach in Mockau-Süd. Die Polizei sucht Zeugen.

  • Kommentare
mehr
Angeklagter schickt Attest
Das Leipziger Amtsgericht: Erneut ist ein Betrugs-Prozess geplatzt, weil sich der Angeklagte krank meldete

Er soll gleich mehrere Opfer um insgesamt fast 200 .000 Euro betrogen haben. Laut Anklage gaukelte Marcel M. den späteren Geschädigten gewinnbringende Geldgeschäfte vor. Die Beträge habe er aber für eigene Zwecke verwenden wollen, meint die Staatsanwaltschaft.

  • Kommentare
mehr
Schwerer Unfall
Blaulicht

In Leipzig-Plagwitz hat es einen schweren Unfall gegeben. Ein Autofahrer, der aus der Gießerstraße kam, beachtete ein anderes Auto auf der Antonienstraße nicht. Die Wagen kollidierten und ein Fahrzeug krachte in eine Hauswand. Beide Fahrer kamen schwerverletzt ins Krankenhaus.

  • Kommentare
mehr
Georg-Schumann-Straße
Faust

Ein Betrunkener stand in den frühen Morgenstunden mitten auf der Georg-Schumann-Straße. Ein Autofahrer hupte woraufhin der Mann auf der Straße gegen das Auto schlug. Der Fahrer stieg aus und stelle den Mann zur Rede. Daraufhin schlug ihm dieser mit der Faust ins Gesicht.

  • Kommentare
mehr
Seniorin bedroht
Blaulicht

In Leipzig-Schönau treten offenbar vermehrt aggressive Bettler auf. Eine 80-Jährige wurde von drei Männern mit Hunden bedroht als sie auf dem Weg zur Straßenbahn war. Die Polizei sucht Zeugen, denen aggressives Betteln im Viertel aufgefallen ist.

mehr
Obduktionsergebnis
Zwei Segler stehen auf ihrem Segelboot

Vor einer Woche war in Zingst die Leiche eines Mannes aus dem Landkreis Leipzig entdeckt worden. Der Segler wurde obduziert. Nun steht das Ergebnis fest.

  • Kommentare
mehr
War es Notwehr?
Blaulicht

In einer Leipziger Kleingartenanlage ist ein Mann zu Tode gekommen. Ob er Opfer eines Unfalls geworden ist, wird derzeit ermittelt. Die Behörde hält sich in dem mysteriösen Fall bedeckt.

  • Kommentare
mehr
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr