Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizeiticker Leipzig
Forschern gelingt Sensation
Ein Mantrailling-Hund bei einer Vorführung in Leipzig.

Leipziger Forschern ist eine Sensation gelungen. Sie haben nachgeweisen, dass speziell ausgebildete Spürhunde auch DNA riechen können.

mehr
„Blackbox“
Mehr als 200 Verdächtige waren am 11. Januar 2016 nach der Hooligan-Krawalle in Connewitz festgenommen worden.

Von einer „Blackbox“ ist die Rede: Zwei Jahre nach den Holligan-Krawallen in Leipzig-Connewitz ist zwar Anklage gegen 100 weitere mutmaßliche Beteiligte erhoben worden. An den Ermittlungen gibt es jedoch weiterhin Kritik – unter anderem wegen des Vorwurfs schweren Landfriedensbruchs.

mehr
Prozess beginnt am 8. Februar
Polizeieinsatz nach dem Mord in einem Wohnhaus in der Uhlandstraße.

Unfassbare Tragödie: Ein Ehemann hat am 11. August 2017 in Leipzig-Altlindenau seine schwangere Frau aus Wut und Eifersucht erstochen. Davon geht die Staatsanwaltschaft aus, die nun Anklage gegen den Mann (39) wegen Mordes in Tateinheit mit Schwangerschaftsabbruch erhoben hat. Prozessbeginn: 8. Februar.

mehr
Attacke mit Elektroschocker
Taxifahrer von Fahrgast mit Elektroschocker angegriffen und ausgeraubt

Am Mittwochmorgen hat ein Fahrgast das Portemonnaie seines Taxifahrers verlangt. Als dieser sich weigerte, griff der Unbekannte mit einem Elektroschocker an und entwendete die Geldbörse.

  • Kommentare
mehr
Überfall
Mann in Leipzig-Plagwitz angegriffen und ausgeraubt

In der Nacht auf Mittwoch ist ein 33-Jähriger in der Gießerstraße von drei Männern verprügelt und ausgeraubt worden. Die Täter waren für das Opfer keine Unbekannten.

mehr
Cannabis sichergestellt
Polizisten stellen Drogenhändler am Leipziger Hauptbahnhof

Der Polizei ist am Dienstagabend ein Drogendealer ins Netz gegangen. Er war aufgefallen, als er einen verdächtigen Beutel aus einem Fahrradkorb entwendete. Als er zwei Polizisten sah, flüchtete er in Richtung Hauptbahnhof.  

  • Kommentare
mehr
Mehr als 200 Hooligans wurden vor zwei Jahren in Connewitz von der Polizei festgesetzt.

Der Angriff von Hooligans auf den Leipziger Stadtteil Connewitz vor zwei Jahren bekommt jetzt ein juristisches Nachspiel. 100 Beschuldigte sollen jetzt angeklagt werden.

mehr
Anklage: Körperverletzung im Amt
Polizistin Sophia N. steht vor Gericht, weil sie bei der Auflösung einer linken Sitzblockade Pfefferspray gesprüht haben soll. Zuvor gab es allerdings auch  Übergriffe von Legida-Gegnern gegenüber Einsatzkräften.

Eine Polizistin soll bei einer Legida-Demonstration mit Pfefferspray gegen Protestierer vorgegangen sein, ohne, dass dazu eine Einsatzgrundlage vorgelegen habe. Nun steht die 26-Jährige in Leipzig wegen Körperverletzung im Amt vor Gericht.

  • Kommentare
mehr
Nach Autodiebstählen
Symbolbild Blaulicht

Die Polizei hat am Donnerstag einen 30-Jährigen und eine 20-Jährige festgenommen, die für mehrere Diebstähle und Betrügereien verantwortlich sein sollen. Bei dem Paar wurden die Schlüssel für zwei als gestohlen gemeldete Wagen sichergestellt.

  • Kommentare
mehr
Während der Gassirunde
Symbolbild Blaulicht

Während seiner Hunderunde ist ein 36-Jähriger in Leipzig-Grünau von zwei Unbekannten angesprochen und mit einem Messer bedroht worden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

  • Kommentare
mehr
Aufs Autodach geklopft
Symbolbild

Ein 22-Jähriger zog am Montag mit seinem Auto auf einen Radweg und brachte dabei einen Radler zu Fall. Anschließend stieg er aus und schlug auf sein verletzt am Boden liegendes Opfer ein. Der Radler hatte zuvor aufs Dach des Autos geklopft, weil der Fahrer im Verkehr rücksichtslos gewesen sein soll.

  • Kommentare
mehr
Montag in Anger-Crottendorf
Beamte der Leipziger Bereitschaftspolizei am Montagabend im Einsatz in der Bernhardstraße.

Spezialkräfte der Bereitschaftspolizei waren am Montagabend im Stadtteil Anger-Crottendorf im Einsatz, weil dort ein angeblich durch Schüsse verletztes Kind vermutet wurde. Schnell konnte Entwarnung gegeben werden.

mehr
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr