Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizeiticker Leipzig
Neustadt-Neuschönefeld
Die Unglücksstelle auf der Wurzner Straße: Der Fahrer dieses Lastwagens hatte die 23-Jährige offenbar übersehen.

Beim Abbiegen hat der Fahrer eines Lastwagens am Morgen im Leipziger Osten eine junge Frau übersehen und überfahren. Die 23-Jährige starb noch vor Ort. Für ihre Ermittlungen will die Polizei den Unfall am Mittwoch nachstellen.

mehr
Feuerwehreinsatz
Blich auf die ausgebrannte Baracke am Dienstagmorgen.

Hohe Flammen schlugen am Montagabend aus einer Baracke an der Theresienstraße. Im Gebäude waren Küchengeräte gelagert, die zum größten Teil verbrannten.

mehr
Keine Beweise
Die Polizei kontrolliert Verdächtige nach den Krawallen am Amtsgericht.

Die juristische Aufarbeitung der schweren Krawalle von Linksautonomen am 15. Januar 2015 am Leipziger Amtsgericht ist nahezu beendet. Zu befürchten haben die meisten Beteiligten danach nichts mehr – es fehlte schlicht an Beweisen.

mehr
Engelsdorf und Sommerfeld
Bereits Mitte August wurde in dem Bereich Riesaer Straße eine Gasleitung beschädigt. (Archiv)

Bei Bauarbeiten ist am Montag eine Gasleitung beschädigt worden, mindestens 77 Haushalte sind von der Versorgung abgeschnitten. Die Polizei sperrte den Bereich im Leipziger Nordosten für den Verkehr ab. Die Reparaturen dauern vermutlich noch bis in die Nacht.

mehr
Von Metalldieben
Die zersägte Glocke aus der alten Propsteikirche.

Gestohlen, zersägt und zum Kauf angeboten: Die Glocke der alten Leipziger Propsteikirche ist in Teilen wieder aufgetaucht – bei einem Schrotthändler. Die Polizei konnte die Diebe bereits ermitteln.

mehr
Beim Austreten im Park
Ein Mann ist in den frühen Sonntagmorgenstunden gegenüber dem Amtsgericht überfallen worden. (Symbolbild)

Ein Mann ist in den frühen Sonntagmorgenstunden gegenüber dem Amtsgericht überfallen worden. Als er in einem Gebüsch austreten wollte, würgte ihn ein Unbekannter so lange, bis er bewusstlos zu Boden sank.

mehr
Feuerwehreinsatz
In einer Wohnung in Kleinzschocher ist am Sonntag ein Feuer ausgebrochen. (Symbolbild)

In einer Wohnung in Kleinzschocher ist am Sonntag ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr musste ausrücken und den Brand löschen. Wegen der Rauchentwicklung musste das Gebäude evakuiert werden.

mehr
In Leipzig-Plagwitz
In Plagwitz haben mehrere Männer am Samstagmorgen versucht, eine weitere Gruppe zu berauben. (Symbolbild)

In Plagwitz haben mehrere Männer am Samstagmorgen versucht, eine weitere Gruppe zu berauben. Dabei zogen sie ein Messer und warfen mit Flaschen und Steinen.

mehr
Attacke am Samstag
Frauke Petry steht jetzt in Leipzig unter Polizeischutz. (Archivfoto)

In der Nacht zum Samstag wurde in Leipzig das Auto von AfD-Sprecherin Frauke Petry angezündet. Inzwischen steht die Rechtspopulistin deshalb unter Polizeischutz.

mehr
Stillgelegtes Gotteshaus
Stillgelegte Propsteikirche in der Leipziger Emil-Fuchs-Straße

Unbekannte haben am Wochenende in der stillgelegten Propsteikirche in Leipzig eine Glocke gestohlen. Das schwere Bronze-Stück war für den Glockenturm der neu errichteten St.-Trinitatis-Kirche vorgesehen. Auch 17 Orgelpfeifen verschwanden.

mehr
Unfall in der Lützner Straße
Taxi Symbolbild

Schwer verletzt wurde ein Taxifahrer bei einer Kollision mit einer Straßenbahn der Linie 15 am Wochenende im Leipziger Westen. Der Mann wollte an einer Stelle wenden, an welcher das nicht erlaubt war. Bei dem Unfall erlitt er mehrere Knochenbrüche und wurde in seinem Wagen eingeklemmt.

mehr
Im Musikviertel
Im Leipziger Musikviertel ist in der Nacht zum Samstag das Auto von Frauke Petry angezündet worden.

Die AfD-Chefin hörte einen Reifen platzen, da stand ihr Wagen bereits lichterloh in Flammen. Nach dem Brandanschlag auf das Auto von Frauke Petry am Freitagabend im Leipziger Musikviertel ist der Staatsschutz in die Ermittlungen eingebunden worden.

mehr
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr