Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 10-Jährige stößt mit Straßenbahn zusammen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 10-Jährige stößt mit Straßenbahn zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:28 13.08.2017
Am Donnerstagabend ist in Leipzig-Altlindenau eine 10-Jährige mit einer Straßenbahn zusammengestoßen. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Am Samstagabend hat sich ein 10-jähriges Mädchen bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn verletzt. Nach Polizeiangaben war das Kind gegen 20 Uhr über den Gleisbereich an der Haltestelle Angerbrücke gerannt, ohne dabei auf die gerade anfahrende Straßenbahn zu achten. Die 10-Jährige stieß gegen den Triebwagen, geriet aber glücklicherweise nicht unter die Straßenbahn.

Wie die Polizei mitteilte, soll das Mädchen keine schweren Verletzungen erlitten haben. Trotzdem wurde sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

hgw.

Ein Gruppe von bis zu 30 Personen ist vergangene Nacht durch Paunsdorf gezogen und hat im Umfeld eines Flüchtlingsheimes Naziparolen gerufen.

12.08.2017

Bei einer Schießerei in der Eisenbahnstraße ist in der Nacht zum Sonnabend ein 32 Jahre alter Albaner schwer verletzt worden.

12.10.2017

Nach dem Brand eines Busses im Jahr 2014 bei Leipzig sind die Ermittlungen abgeschlossen. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen fünf Beschuldigte wegen fahrlässiger Tötung.

12.08.2017
Anzeige