Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
100-Jährige auf Zack: Rentnerin vertreibt Trickbetrüger aus ihrer Wohnung in Grünau

100-Jährige auf Zack: Rentnerin vertreibt Trickbetrüger aus ihrer Wohnung in Grünau

Trotz ihres hohen Alters hat sich eine Frau am Mittwoch in Leipzig erfolgreich gegen zwei Trickbetrügerinnen gewehrt. Eine Täterin klingelte in Leipzig-Grünau bei der 100-Jährigen an der Wohnungstür und gab sich als Apothekerin aus.

Voriger Artikel
Jugendliche überfallen zwei Kinder in Leipzig-Grünau – Passanten verweigern offenbar Hilfe
Nächster Artikel
Polizei warnt vor Dieben in Leipziger Schulen und Hochschulen – Täter stehlen Bargeld

Eine Leipziger Rentnerin hat sich erfolgreich gegen Trickbetrüger gewehrt.

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Die Seniorin ließ die Frau zunächst hinein.

In der Wohnung versuchte die Frau mehrfach, ihr Opfer aus fadenscheinigen Gründen aus dem Raum zu locken. Weil ihr das nicht gelang, erklärte die Betrügerin, dass eine Freundin vor der Tür stehe, die nun hereinkommen würde. Ab diesem Zeitpunkt wurde es der Rentnerin zu viel – sie verwies beide Frauen der Wohnung. Anschließend informierte sie die Polizei, welche nun wegen versuchten Trickbetrugs ermittelt.

Die angebliche „Apothekerin“ wurde von der Seniorin wie folgt beschrieben: Etwa 25 bis 30 Jahre alt, dunkle Augen, bronzefarbene, glatte Haut. Sie hatte ein gepflegtes Äußeres und trug dunkle Kleidung.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr