Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
13-Jährige bei Unfall verletzt – Zeugen gesucht

Leipzig-Stötteritz 13-Jährige bei Unfall verletzt – Zeugen gesucht

Eine 13-Jährige ist in Stötteritz von einem Auto angefahren worden. Beide Verkehrsteilnehmer behaupten, bei Grün unterwegs gewesen zu sein – die Polizei sucht nach Zeugen.

Eine 13-Jährige ist in Stötteritz von einem Auto angefahren worden.

Quelle: dpa

Leipzig. Eine 13-Jährige ist am Donnerstagnachmittag von einem Auto angefahren und verletzt worden. Laut Polizei behaupten beide Verkehrsteilnehmer, dass sie bei Grün die Straße überquert hätten. Das Mädchen hatte zuvor auf einer Mittelinsel auf der Ludolf-Colditz-Straße in Stötteritz gewartet und die Straße schließlich überquert. Eine 42-jährige Autofahrerin wartete an der Ampel An der Tabaksmühle / Ecke Prager Straße. Sie fuhr nach eigenen Aussagen bei Grün in die Ludolf-Colditz-Straße. Dort kam es zu dem Unfall.

Die 13-Jährige wurde verletzt und musste mit verstauchter Halswirbelsäule in einem Rettungswagen in eine Leipziger Kinderklinik gebracht werden.

Beide Verkehrsteilnehmer sind der Meinung, bei Grün die Straße überquert zu haben. Nun ermittelt die Leipziger Verkehrspolizei und sucht Zeugen, die Hinweise zur Ampelschaltung gegen 14.45 Uhr und zum Verhalten der Unfallbeteiligten geben können. Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Leipzig in der Schongauerstraße 13 zu melden. Tagsüber kann die Dienststelle unter (0341) 25 52 854 erreicht werden, sonst unter (0341) 25 52 910.

dei

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr