Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
14-Jährige wird bei Raubüberfall am Chausseehaus im Gesicht verletzt

14-Jährige wird bei Raubüberfall am Chausseehaus im Gesicht verletzt

Eine 14-Jährige ist bei einem Überfall im Norden des Leipziger Zentrums im Gesicht verletzt worden. Die Jugendliche befand sich gegen 16 Uhr auf der Eutritzscher Straße in Höhe des Chausseehauses, als sich ihr ein Unbekannter näherte.

Voriger Artikel
Autofahrer bei Zusammenprall mit Straßenbahn in Leipzig-Lindenau schwer verletzt
Nächster Artikel
Laube in Leipzig-Thekla brennt zum zweiten Mal - Feuerwehr ordert Kräfte nach
Quelle: dpa

Leipzig. Wie die Polizei am Abend mitteilte, versuchte der Mann, ihr gewaltsam das Handy zu entreißen.

Das Telefon fiel zu Boden. Unter weiteren Drohungen nahm der Täter das Gerät an sich und flüchtete. Das Mädchen wurde leicht verletzt. Zur Höhe des Stehlgutschadens liegen keine Informationen vor.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr