Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
14-Jähriger in Leipzig-Schönefeld schwer verletzt – Jugendlicher achtete nicht auf Autos

14-Jähriger in Leipzig-Schönefeld schwer verletzt – Jugendlicher achtete nicht auf Autos

Ein 14-Jähriger ist am Mittwochmittag schwer verletzt worden, als er ohne auf den Verkehr zu achten auf die Löbauer Straße rannte. Wie die Polizei mitteilte, konnte ein 76-jähriger Autofahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Jugendlichen mit seinem Wagen.

Voriger Artikel
Betrunkene 62-Jährige beschädigt anderes Auto vor Supermarkt in Leipzig-Großzschocher
Nächster Artikel
Treppe in leerstehendem Haus brennt im Leipziger Westen – Ursache unklar

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Der Junge wurde mit einer Kopfverletzung in ein Krankenhaus gebracht.

Den entstandenen Schaden am Pkw schätzt die Polizei auf rund 3000 Euro.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr