Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
14-jähriges Mädchen kehrt nach Hause zurück

Öffentlichkeitsfahndung erfolgreich 14-jähriges Mädchen kehrt nach Hause zurück

In Leipzig-Volkmarsdorf wurde seit vergangenen Donnerstag eine Schülerin vermisst. Das Mädchen kehrte laut Polizeiangaben am Dienstagabend wohlbehalten nach Hause zurück.

Symbolbild

Quelle: Archiv

Leipzig. In Leipzig-Volkmarsdorf wurde seit vergangenen Donnerstag eine Schülerin vermisst. Das Mädchen kehrte laut Polizeiangaben am Dienstagabend wohlbehalten nach Hause zurück. Die Polizei in Leipzig suchte seit Montag per Öffentlichkeitsfahndung die14-jährige Messestädterin, die seit mehreren Tagen spurlos verschwunden war.

Wie die Beamten mitteilten, hatte sie am vergangenen Donnerstag um 11 Uhr die elterliche Wohnung in Leipzig-Volkmarsdorf verlassen. Danach habe die Schülerin noch einen Freund in Taucha besucht, der sie gegen 18 Uhr bis zur Straßenbahnhaltestelle brachte, wo sie auch einstieg. Danach verlor sich die Spur des Mädchens.

Nach ihrer Rückkehr erklärte das Mädchen gegenüber der Mutter und Polizei, dass ihr die Handtasche samt Handy gestohlen wurde. SIe sei während ihrer Abwesenheit bei einem Freund gewesen.

Von mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr