Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 14-jähriges Mädchen klaut 82-Jährigem den Beutel in Leipzig Grünau
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 14-jähriges Mädchen klaut 82-Jährigem den Beutel in Leipzig Grünau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 19.07.2011
Mit einem Fahrrad ist das 14-jährige Mädchen am Montag nach dem Diebstahl geflüchtet. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die Jugendliche flüchtete mit dem Fahrrad.

Nach den Aussagen eines Zeugen, sei die Tat von einer weiteren Person abgesichert worden. Der 42-Jährige nahm die Verfolgung auf und bat den älteren Mann, die Polizei zu informieren. Die Beamten gingen samt Hunden der Spur der beiden Diebe nach. 45 Minuten später entdeckten Zivilpolizisten die Tatverdächtigen, welche vom Opfer identifiziert werden konnten.

Das Diebesgut wurde nicht gefunden. Allerdings stellte die Polizei Betäubungsmittel und eine zur Fahndung ausgeschriebene EC-Karte bei dem Mädchen sicher. Gegen beide Personen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der Schaden, der dem 82-Jährigen entstanden ist, beträgt etwa 600 Euro.   

 

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einer Frau ist am Montag während der Gartenarbeit die Handtasche aus der offen stehenden Gartenlaube gestohlen worden. Die Polizei geht davon aus, dass der Täter die 51-Jährige beobachtet und auf die richtige Gelegenheit gewartet hat.

19.07.2011

[gallery:500-1064613500001-LVZ] Leipzig. Ein leerstehendes Gebäude in einem Gewerbegebiet im Norden Leipzigs ist am Montagabend in Flammen aufgegangen. Wie ein Polizeisprecher am Dienstag mitteilte, ist die Ursache zwar noch nicht geklärt, die Ermittler gehen aber von Brandstiftung aus.

19.07.2011

Ein Radfahrer ist am Samstagabend mit einem Alkoholwert von 2,94 Promille von der Polizei gestoppt worden. Die Beamten waren nach eigenen Angaben gegen 19.30 Uhr in der Rostocker Straße (Thekla) auf einen schwankenden Radfahrer aufmerksam geworden.

18.07.2011
Anzeige