Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
14-jähriges Mädchen klaut 82-Jährigem den Beutel in Leipzig Grünau

14-jähriges Mädchen klaut 82-Jährigem den Beutel in Leipzig Grünau

Ein erst 14-jähriges Mädchen hat am Montagabend einem älteren Mann den Beutel an der Straßenbahnhaltestelle Plovdiver Straße in Grünau gestohlen. Der 82-Jährige hatte seine Habseligkeiten in Sichtweite auf der Bank abgelegt, während er auf die Straßenbahn wartete.

Voriger Artikel
Dieb stiehlt hinterlistig eine Handtasche aus der Gartenlaube in Schönefeld-Abtnauendorf
Nächster Artikel
Erneut Fahrkartenautomat in Leipzig gesprengt – Täter flüchtet ohne Beute

Mit einem Fahrrad ist das 14-jährige Mädchen am Montag nach dem Diebstahl geflüchtet.

Quelle: dpa

Leipzig. Die Jugendliche flüchtete mit dem Fahrrad.

Nach den Aussagen eines Zeugen, sei die Tat von einer weiteren Person abgesichert worden. Der 42-Jährige nahm die Verfolgung auf und bat den älteren Mann, die Polizei zu informieren. Die Beamten gingen samt Hunden der Spur der beiden Diebe nach. 45 Minuten später entdeckten Zivilpolizisten die Tatverdächtigen, welche vom Opfer identifiziert werden konnten.

Das Diebesgut wurde nicht gefunden. Allerdings stellte die Polizei Betäubungsmittel und eine zur Fahndung ausgeschriebene EC-Karte bei dem Mädchen sicher. Gegen beide Personen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der Schaden, der dem 82-Jährigen entstanden ist, beträgt etwa 600 Euro.   

 

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr